• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 10.02.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Veitshöchheim  |  01.02.2013  |  19:50 Uhr

Spott und Witze über Bayerns Politiker bei "Fastnacht in Franken"

Lesenswert (2) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



Bayerns Familienministerin Christine Haderthauer und Bayerns Finanzminister Markus Söder posieren als Cleopatra (l.) und Marilyn Monroe auf der Prunksitzung des Fränkischen Fastnachtsverbandes "Fastnacht in Franken" in Veitshöchheim bei Würzburg.  − Foto: dpa

Bayerns Familienministerin Christine Haderthauer und Bayerns Finanzminister Markus Söder posieren als Cleopatra (l.) und Marilyn Monroe auf der Prunksitzung des Fränkischen Fastnachtsverbandes "Fastnacht in Franken" in Veitshöchheim bei Würzburg.  − Foto: dpa

Bayerns Familienministerin Christine Haderthauer und Bayerns Finanzminister Markus Söder posieren als Cleopatra (l.) und Marilyn Monroe auf der Prunksitzung des Fränkischen Fastnachtsverbandes "Fastnacht in Franken" in Veitshöchheim bei Würzburg.  − Foto: dpa


Obwohl ihnen derber Spott und bissige Lästerei drohen, ist fast die gesamt bayerische Polit-Prominenz für die TV-Prunksitzung "Fastnacht in Franken" nach Unterfranken gereist. Abgesehen von Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) kamen die Größen aus Politik, Wirtschaft und Kirche kostümiert. Dabei zeigten sie durchaus Kreativität und Witz: Finanzminister Markus Söder (CSU) kam als sexy Marilyn Monroe, Münchens Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) als Druide Miraculix, die CSU-Generalsekretäre Dorothee Bär und Alexander Dobrindt als die Schöne und das Biest und die FDP-Riege lief als Fußballmannschaft in gelb-blauen Trikots auf.

In Veitshöchheim (Landkreis Würzburg) ging das närrische Fernsehspektakel am Freitag in seine bereits 26. Runde. Die Prunksitzung des Fastnacht-Verbandes Franken ist längst Kult. Auf der Bühne stehen sowohl Fastnachts-Größen wie Michl Müller, Peter Kuhn und das Duo Volker Heißmann und Martin Rassau als auch Nachwuchstalente und verschiedene Tanzgruppen. − dpaMehr zum Thema lesen Sie am Samstag, 2. Februar, in Ihrer Passauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
646726
Veitshöchheim
Spott und Witze über Bayerns Politiker bei "Fastnacht in Franken"
Obwohl ihnen derber Spott und bissige Lästerei drohen, ist fast die gesamt bayerische Polit-Prominenz für die TV-Prunksitzung "Fastnacht in Franken" nach Unterfranken gereist. Abgesehen von Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) kamen die G
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/646726_Spott-und-Witze-ueber-Bayerns-Politiker-bei-Fastnacht-in-Franken.html?em_cnt=646726
2013-02-01 19:50:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/01/teaser/130201_1927_29_38952425_39p72051_teaser.jpg
news






Anzeige











− Foto: dpa

Am Tag nach dem schweren Zugunglück bei Bad Aibling ist noch immer unklar, wie es zu dem...



− Foto: dpa

Nach dem Zugunglück von Bad Aibling gibt es offenbar keine Vermissten mehr in den Trümmern...



Hotelbesitzer Josef Haberstroh spricht von "behördlicher Schikane". Landratsamt, Regierung von Niederbayern und Gemeinde haben zwei Etagen seiner Asylbewerberunterkunft geschlossen. − Foto: Nigl

Aufregung um die Asylbewerberunterkunft in Neuschönau. Wegen Mängeln in Sachen Brandschutz haben die...



Nach dem Faschingsumzug in Teisbach wurde eine 41-jährige Frau von einem Unbekannten angegriffen und vergewaltigt. − Foto: Symbolbild dpa

Auf dem Nachhauseweg vom Faschingszug in Teisbach (Landkreis Dingolfing-Landau) ist am Sonntag eine...



"Diesel 92,9" Cent hieß es am Dienstagmittag an einer freien Tankstelle kurz vor der österreichischen Grenze (links). An der Großtankstelle in Achleiten wies das Preisschild zeitgleich auf 95,9 Cent hin. − F.: Jäger

Das gab es seit Jahren nicht mehr: An einer freien Tankstelle in Achleiten war anm Dienstagmittag...





Dieser "Panzer" sorgte für Aufregung. Foto: dpa

Der Veranstalter des Faschingsumzuges im oberbayerischen Reichertshausen hat sich für die Teilnahme...



Frauke Petry, Wolfgang Schäuble. Fotos: dpa

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat mit ungewöhnlich scharfer Kritik auf die Aussage...



"Frau Merkel weiß sehr wohl, dass wir so hohe Zahlen wie 2015 nicht nochmal bewältigen können", sagt Christian Bernreiter (CSU), Deggendorfer Landrat und Präsident des bayerischen Landkreistages. − Foto: Manuel Birgmann

Der Präsident des bayerischen Landkreistages, Christan Bernreiter (CSU), stärkt Bundeskanzlerin...



−Symbolbild: dpa

Der Radiosender Bayern 1 streicht die Volksmusik aus seinem Programm. "Ab Pfingsten ziehen die...



Horst Seehofer vor dem Kreml. Foto: dpa

"Unstillbares Geltungsbedürfnis" oder selbstverständliche Reise: Horst Seehofer muss sich gegen...





Screenshot: Youtube

Für Aufregung gesorgt hat ein Video in den sozialen Netzwerken, das den Übergriff eines jungen...



Sonja Wandl und Franz-Josef Vogl. − Foto: Haydn

Seien wir doch ehrlich: Einen Blick riskieren wir ja doch, wenn am Donnerstag in Wien das große...



Eindrücke der Katastrophe. Fotos: Eikhorst/Binder/Lukaschik

Vor zehn Jahren versank die Region unter einer nassen, schweren Decke. Die Schneekatastrophe...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt machte sich am Mittag ein Bild an der Unfallstelle. − Foto: dpa

Nach dem schweren Zugunglück in Bad Aibling mit neun Toten und fast 100 Verletzten herrscht große...



"Herrschaft des Unrechts": Im Interview mit der Passauer Neuen Presse attackiert Ministeroräsident Horst Seehofer Kanzlerin Angela Merkel. − Foto: dpa

CSU-Chef Horst Seehofer rückt die von Merkel am 4. September vergangenen Jahres verkündete...