• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.08.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Fraham/Oberösterreich  |  02.02.2013  |  11:00 Uhr

Haus in die Luft gejagt: Staatsanwalt ermittelt wegen Mordversuchs

von Isabel Metzger

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Das völlig zerstörte Haus am Tag nach der Explosion: Die Besitzerin hat zwischenzeitlich Unterschlupf bei ihrer Tochter gefunden.  − Foto: foto-kerschi.at

Das völlig zerstörte Haus am Tag nach der Explosion: Die Besitzerin hat zwischenzeitlich Unterschlupf bei ihrer Tochter gefunden.  − Foto: foto-kerschi.at

Das völlig zerstörte Haus am Tag nach der Explosion: Die Besitzerin hat zwischenzeitlich Unterschlupf bei ihrer Tochter gefunden.  − Foto: foto-kerschi.at


Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen Mordversuchs gegen den Mann, der am Donnerstag in Oberösterreich ein Haus in die Luft gejagt haben soll. Durch die Explosion wollte er vermutlich seine ehemalige Lebensgefährtin töten. Ob er auch sich selbst umbringen wollte, sei unklar, sagte am Freitag Simone Mayr von der Polizei in Oberösterreich. Der schwer verletzte 49-Jährige liege weiterhin auf der Intensivstation und habe noch nicht vernommen werden können.

Das Einfamilienhaus in Fraham (Bezirk Eferding) war in der Nacht auf Donnerstag durch eine Detonation völlig zerstört worden. Die Polizei sieht in der Trennung ein mögliches Motiv. Brandsachverständige begutachteten inzwischen das Haus, das einsturzgefährdet ist. Vermutlich seien Brandbeschleuniger verwendet worden, sagte Mayr. Der Schaden beträgt rund 350.000 Euro. Die Hausbesitzerin wohnt jetzt bei ihrer Tochter.
Mehr zum Thema lesen Sie am Samstag, 2. Februar, in Ihrer Passauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
646672
Fraham/Oberösterreich
Haus in die Luft gejagt: Staatsanwalt ermittelt wegen Mordversuchs
Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen Mordversuchs gegen den Mann, der am Donnerstag in Oberösterreich ein Haus in die Luft gejagt haben soll. Durch die Explosion wollte er vermutlich seine ehemalige Lebensgefährtin töten. Ob er auch s
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/646672_Haus-in-die-Luft-gejagt-Staatsanwalt-ermittelt-wegen-Mordversuchs.html?em_cnt=646672&ref=as
2013-02-02 11:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/01/teaser/130201_1630_29_38947374_explusion_fraham_81_teaser.jpg
news





Anzeige











Stephan (links) und Franz Beckenbauer. Fotos: Archiv dpa

Der FC Bayern trauert um Stephan Beckenbauer. Der Sohn von Fußball-Legende Franz Beckenbauer und...



Eine Welle der Empörung und ein mögliches juristisches Nachspiel hat dieses Foto ausgelöst, das ein Jäger auf Facebook gepostet hat. − Foto: Screenshot Facebook

Sowohl Jagdgegner als auch Jäger regen sich über ein Foto auf, das im Internet die Runde macht...



Erstverpflegung von Flüchtlingen in der Passauer X-Point-Halle. - Foto: Jäger

Flüchtende Schleuser, überfüllte Kleintransporter, Asylbewerber, die im Gänsemarsch die Autobahn...



Statt 120 km/ nur noch Tempo 80? Das könnte auf der niederbayerischen A3 demnächst Realität sein. Foto: Archiv Binder

Demnächst könnten Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 3 deutlich ausgebremst werden...



Mit dem Kran wurde der defekte Rettungshubschrauber auf den Tieflader gehoben und zur ADAC-Werft in Landshut transportiert. − Foto: Süß

Innerhalb weniger Minuten war der Spuk vorbei: Mitarbeiter der Firma Kran Saller haben am...





"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes", schreiben 20 Priester aus dem Bistum Passau an Bischof Stefan Oster. −Archivbild: Thomas Jäger

"Von einem jungen, dynamischen und lebenserfahrenen Bischof erhoffen wir uns anderes"...



Symbolfoto: dpa

Hoteliers im Bayerischen Wald haben nach dem illegalen Abschuss zweier Luchse mit Stornierungen und...



Die stolze FCB-Familie: Papa Wolfgang, Mama Claudia, Greta Arjen und Frieda Dante − natürlich alle mit passendem Dress. (Fotos: Steinhofer)

Seit seiner Kindheit ist Banker Wolfgang Stephani ein glühender Anhänger des FC Bayern München...



Eine Welle der Empörung und ein mögliches juristisches Nachspiel hat dieses Foto ausgelöst, das ein Jäger auf Facebook gepostet hat. − Foto: Screenshot Facebook

Sowohl Jagdgegner als auch Jäger regen sich über ein Foto auf, das im Internet die Runde macht...



Auf Facebook wird die Entscheidung bejubelt. Screenshot: Wolf

Seit Monaten erhitzt den Bayerwald ein Streit um ein geplantes Pumpspeicherwerk am 1293 Meter hohen...





Statt 120 km/ nur noch Tempo 80? Das könnte auf der niederbayerischen A3 demnächst Realität sein. Foto: Archiv Binder

Demnächst könnten Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 3 deutlich ausgebremst werden...



Harte Schale, weicher Kater: Walter Landshuter kurz vor seinem 70. Geburtstag mit Haustier "Kracherl". − Foto: Thomas Jäger

Welch eine Szene: Innenhof des Scharfrichterhauses Passau. Dessen Mitbegründer Walter Landshuter...



Länderübergreifende Forschung (v. l.): Ralph Heinrich, Wirtschaftsförderung Landkreis FRG; Marion Kohlmeier, LogLab-Projektleiterin am TECH-Campus; Konsul Dr. Michael Scherz, Österreichisches Generalkonsulat – Handelsabteilung; Prof. Diane Ahrens, Leitung TECH-Campus; Wolfgang Maier, Regierung von Niederbayern. − Foto: TCG

Der TECH-Campus Grafenau setzt die erfolgreiche Forschungskooperation mit der FH Oberösterreich...



Was passiert mit dem Krankenhaus Waldkirchen? Foto: Archiv PNP

Es ist ein herber Schlag für die größte Stadt im Landkreis Freyung-Grafenau...



− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der...