• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.05.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




München  |  23.01.2013  |  17:06 Uhr

Prozess um Fälschung von Monatskarten in großem Stil

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






 − Foto: dpa

 − Foto: dpa

 − Foto: dpa


In großem Stil sollen elf Männer Monatskarten des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV) gefälscht haben. Deswegen stehen sie seit Mittwoch vor dem Münchner Landgericht. In einem ersten Prozess war ein Haupttäter im vorigen Jahr zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden, drei Angehörige kamen mit Bewährungsstrafen davon. Diesem Urteil sollen die Strafmaße in der neuen Verhandlung gemäß einer Absprache zwischen den Beteiligten angepasst werden.

Die Männer, darunter zwei Busfahrer, haben zum Prozessauftakt ihre unterschiedlichen Beteiligungen an der kriminellen Aktion zugegeben. Demnach haben die beiden 48 und 43 Jahre alten Hauptangeklagten die gefälschten Tickets zunächst angekauft und ab Januar 2011 selber hergestellt. Zu diesem Zweck erwarben sie von Busfahrern Blanko-Fahrkartenrollen und bedruckten sie. Die Mitangeklagten verkauften die Isar-Cards unter dem Nominalpreis. Die Anklage geht von monatlich 7800 Fälschungen mit einem Verlust für den MVV von "wahrscheinlich" mehr als 500.000 Euro pro Monat aus. − lby








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
639076
München
Prozess um Fälschung von Monatskarten in großem Stil
In großem Stil sollen elf Männer Monatskarten des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV) gefälscht haben. Deswegen stehen sie seit Mittwoch vor dem Münchner Landgericht. In einem ersten Prozess war ein Haupttäter im vor
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/639076_Prozess-um-Faelschung-von-Monatskarten-in-grossem-Stil.html?em_cnt=639076
2013-01-23 17:06:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1705_29_38856909_mediaobjects_20130123_17_02_32_teaser.jpg
news





Anzeige











Der Patersdorfer Bayern-Fanclub "Red Power" hat den Zuschlag für das Traumspiel bekommen.

Der FC Bayern München Fanclub Red Power Patersdorf/Deggendorf hat das große Los gezogen: Die Roten...



−Symbolfoto: dpa

Weil er nach eigenen Angaben "keinen Bock" auf eine Wanderung ohne Handy hatte...



Ortsunkundige haben den Eindruck nurmehr im Kreis zu fahren - und auch Ortskundige wundern sich über den undurchsichtigen Schilderwald rund um Vilshofen. − F.: Rücker

Der jungen Autofahrerin ist die Verzweiflung im Gesicht anzusehen, als sie völlig verwirrt einen...



Mit diesen Schildern appelliert Jagdpächter Martin Wieland an die Vernunft der Hundehalter. − F.: dz

Das nach der Deichrückverlegung neu gestaltete Donau-Vorland zwischen Mettenufer und Fischerdorf...



Grüße aus England: Monika Müller und ihre Tochter Lena fanden einen Ballon mit Adresszettel und schrieben einen Brief nach England. Nun kam eine Antwort von Familie Underwood. − Foto: Decher

Ein Ballon aus England landet nach knapp 1000 Kilometern im niederbayerischen Wittibreut (Landkreis...





Erwin Huber − Foto: Birgmann

Wissenschaftler in Deutschland diskutieren die Abschaffung des Bargelds. Zu Recht...



−Symbolfoto: dpa

Der Vatikan hat die Zustimmung der Iren zur Homo-Ehe in deutlicher Form verurteilt...



Hauptsache kurz – so scheint das Motto vieler Teenager-Mädchen sein, wenn es um die Wahl ihrer Hotpants geht. In Passaus Schulen machen sie sich damit im Kollegium wenige Freunde. − Foto: Ole Spata/dpa

Tanktops, Hotpants und dünne Blüschen mit einem Ausschnitt, der der Fantasie wenig Raum lässt...



Weil er Franz-Josef Strauß (l.) verunglimpft haben soll, will die Staatsanwaltschaft einen Strafbefehl gegen Wilhelm Schlötterer verhängen. − F.: dpa

Der Strauß-Kritiker Schlötterer ist seit Jahrzehnten ein Widersacher der CSU-Spitze...



Eine Seilbahn hinauf zum Oberhaus findet ÖDP-Stadtrat Urban Mangold nicht erstrebenswert und will nun wegen der aufkeimenden Debatte Kräfte dagegen bündeln. − Foto: Jäger

Die aufkeimende Debatte um einen erneuten Anlauf in Sachen Oberhaus-Seilbahn und die ersten...





Vor der Firmenzentrale der Lindner Group in Arnstrof brennen am Montag dutzende Kerzen. Foto: Roland Binder

In diesem Jahr begeht die Firma Lindner aus Arnstorf (Landkreis Rottal-Inn) ihr 50-jähriges Bestehen...



 - Foto: dpa

Im Landkreis Rottal-Inn herrscht Fassungslosigkeit. Sechs Mitarbeiter der Firma Lindner aus Arnstorf...



− Foto: Armin Weigel/dpa

Am traditionellen Pfingstritt im oberpfälzischen Bad Kötzting haben am Montag 861 Reiter und mehr...



Die Schwestern der Congregatio Jesu haben das Kloster Altenmarkt verlassen. Gestern verabschiedete sich die Pfarrei von ihnen in einem Festgottesdienst in der Asambasilika. − Foto: Kufner

Die acht Schwestern der Congregatio Jesu sind fort. Doch ihr segensreiches Wirken besteht weiter...



Erwin Huber − Foto: Birgmann

Wissenschaftler in Deutschland diskutieren die Abschaffung des Bargelds. Zu Recht...