• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 11.07.2014

Ostbayern

Heute: 24°C - 6°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




München  |  07.01.2013  |  07:23 Uhr

Nahe der 50-Prozent-Marke: Ist die CSU wieder da? Und die FDP weg?

von Alexander Kain

Lesenswert (6) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Umfrage Umfrage








Glaubt man den Ergebnissen der Prognose- und Umfrage-Institute, dann ist die CSU im Aufwärtstrend: Langsam, aber kontinuierlich nähert sich die Partei wieder der 50-Prozent-Marke.



Umfrage


In aktuellen Umfragen liegt die CSU in Bayern wieder nahe der 50-Prozent-Marke. Schaffen die Christsozialen bei der Landtagswahl im Herbst wieder die absolute Mehrheit?







Ergebnisse abstimmen

Dabei hatten die Christsozialen bei der letzten Landtagswahl ein Fiasko erlebt: Nur 43,4 Prozent der Stimmen hatte man unter der Führung von Ministerpräsident Günther Beckstein und CSU-Chef Erwin Huber im September 2008 eingefahren. Nach mehr als 40 Jahren Alleinregierung war die CSU erstmals wieder auf einen Koalitionspartner − die FDP − angewiesen. Der Schock saß tief. Huber und Beckstein mussten sich zurückziehen, Horst Seehofer, bis dahin Bundeslandwirtschaftsminister und Parteivize, wechselte von Berlin nach München und übernahm beide Ämter – eine weiß-blaue Machtfülle, über die vor ihm nur Franz Josef Strauß und Edmund Stoiber verfügten.

Fast 30 Mal haben Prognose- und Umfrageinstitute seit der Landtagswahl 2008 den Bayern die sogenannte Sonntagsfrage ("Wen würden Sie wählen, wenn heute Landtagswahl wäre?") gestellt – ein brauchbarer Gradmesser für das Ansehen der Parteien. Der Trend der Umfragen zeigt: Die CSU hat sich stimmungsmäßig erholt. Zuletzt lag sie Mitte Dezember bei 49 Prozent.

Anders hingegen sieht es bei der FDP aus. Nach einem Tief Ende 2011, Anfang 2012, wo sie gar nur noch bei zwei Prozentpunkten dümpelte, haben sich die Liberalen aktuell wieder auf vier, fünf Prozent erholt. Aber klar ist: Es könnte knapp werden bei der Landtagswahl im Herbst diesen Jahres.
Mehr dazu lesen Sie in Ihrer Ausgabe der Passauer Neuen Presse vom 7. Januar oder HIER.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am











Anzeige











Filmreife Szenen auf der Autobahn bei Passau: Erst nach einer Verfolgungsjagd mit über 200 km/h konnte der Flüchtige gestellt werden. − Foto: Polizei

Ein flüchtiger Autofahrer hat am Donnerstagvormittag auf der A3 bei Passau zwei Fahrzeuge der...



Sie haben es vorgemacht: Klaus Fischer (l.) hat 1977 in einem Freundschaftsspiel zwei Tore beim 3:1-Sieg gegen Argentinien geschossen, Klaus Augenthaler stand 1990 auf dem Spielfeld und feierte im WM-Finale von Rom den 1:0-Sieg gegen die Albiceleste. − Fotos: dpa/Montage: PNP

Ein Weltmeister und ein Vize-Weltmeister aus Niederbayern legen sich fest: Deutschland besiegt...



Konzentrierte Arbeit in der Notaufnahme: ein Team um Chefarzt Prof. Dr. Matthias Wettstein (2.v.r.). −F.:Jäger

Drei Tage hatte im Mai eine Österreicherin in Quarantäne im Patientenbad einer Station des Klinikums...



Nach einer Panne wurde ein Reaktorblock im Atomkraftwerk Temelin am Donnerstag abgeschaltet. − Foto: dpa

Ein Reaktorblock des tschechischen Atomkraftwerks Temelin ist am Donnerstagabend wegen einer Panne...



Unter den Pfarrbriefen in der Freyunger Stadtpfarrkirche sollten ältere Freyunger Bürgerinnen jeweils 510 Euro deponieren. Das Geld wollte eine angebliche Praktikantin der Stadt Freyung abholen − weil diese sich bei einem Gebührenbescheid für ein Grab angeblich verrechnet hatte. − Foto: Jahns

Sie hatten gerade erst einen schweren Schicksalsschlag hinter sich. Hatten ihre Männer verloren...





Bisher brauchen die Bayern nur das Pickerl, wenn sie auf österreichischen Autobahnen unterwegs sind. Dass die Österreicher künftig für alle deutschen Straßen Maut zahlen sollen, bringt sie auf die Barrikaden. −Hudelist

Die Pkw-Mautpläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sorgen im Nachbarland...



Franz Wittmann auf der Bühne des Bürgerfestes Viechtach. Am Freitag freute er sic h noch auf drei tolle Tage in seiner Stadt, doch am Sonntagabend sorgte er für Aufregung. − Foto: Albrecht

Drei Tage haben die Viechtacher ihr Bürgerfest gefeiert mit Bier, Brezen und Bands...



"Meine Wortwahl war nicht ganz richtig, das gebe ich zu. Dafür entschuldige ich mich", erklärte der Viechtacher Rathauschef Franz Wittmann am Montagabend in öffentlicher Stadtratssitzung. − Foto: Albrecht

In der Sache bleibt Franz Wittmann bei seiner Haltung. Die Musik der AC/DC-Revivalband am...



Eine deutsche Dogge wie diese (l.) hat in Tiefenbach bei Landshut am Mittwoch einen Jack Russel-Mischung tot gebissen. − Foto: Johannes Eisele/dpa

Eine deutsche Dogge hat am Mittwoch in Tiefenbach im Landkreis Landshut den Jack Russel/Cavalier...



In den vielen Baustellen der A 3 gilt derzeit Tempo 80 oder 60. Auch auf freier Strecke soll es auf absehbare Zeit bei 120 bleiben. − Foto: Roland Binder

Aus dem Provisorium Tempo 120 auf dem unfallträchtigen Abschnitt der A3 zwischen Deggendorf und...





Den besten Blick auf "Donau in Flammen" in Vilshofen hat man vom Schiff aus – am Freitag und Samstag geht das Spektakel über die Bühne. − Foto: Archiv Laudi

Der Himmel über der Donau wird am Wochenende bunt. Am Freitag beginnt nämlich das zweitägige 13...



Der Mann hinter der Feuersauce: Toni Schütz hat das Rezept nirgends aufgeschrieben. − Foto: Schönstetter

Toni ist ein gern gesehener Gast auf Grillpartys. Toni heißt mit ganzem Namen Toni’s...



E2-Sieger TSV Triftern mit Kornelia Hones, Kundenberaterin der Sparkasse Tann. − F.: red

30 Teams, 90 Spiele, 207 Tore und viele glückliche Fußballer/innen: Bereits zum sechsten Mal hat der...



So sehen die Freunzls aus: Bierdeckel mit Einbuchtung, unter die man das Handy legt.

Wer kennt das nicht: Anstatt sich zu unterhalten, sitzen sich in Cafés, Kneipen...



Applaus für die Künstlerin: Inge Reinelt beeindruckte auf der Blockflöte, Paul Leenhouts gratulierte. − Foto: Geiling

Vornbach. Puerto Rico, USA, Kanada, Kroatien, Vietnam, Südafrika, Deutschland...