• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.03.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




München  |  03.12.2012  |  18:39 Uhr

Schüttelte ein Vater (23) sein Baby halbtot?

Lesenswert (1) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






 − Foto: PNP

 − Foto: PNP

 − Foto: PNP


Wegen Misshandlung eines mittlerweile 19 Monate alten Babys muss sich der Vater vor dem Münchner Landgericht verantworten. Dem 23-Jährigen wird auch gefährliche Körperverletzung sowie versuchte schwere Körperverletzung vorgeworfen, weil Dauerschäden als Folge schwerer Hirnverletzungen des Buben möglich sind.

Der Student soll am 29. Juli 2011 den Säugling geschlagen und heftig geschüttelt haben, weil er von dessen Weinen genervt gewesen sei. Als das Baby leblos zusammensackte, habe der junge Vater es wiederzubeleben versucht. Sein Anwalt sprach am Rande der Verhandlung von einer möglichen Impfschädigung und kündigte dazu ein Gutachten an.  − lby








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
599902
München
Schüttelte ein Vater (23) sein Baby halbtot?
Wegen Misshandlung eines mittlerweile 19 Monate alten Babys muss sich der Vater vor dem Münchner Landgericht verantworten. Dem 23-Jährigen wird auch gefährliche Körperverletzung sowie versuchte schwere Körperverletzung vorgeworfen
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/599902_Schuettelte-ein-Vater-23-sein-Baby-halbtot.html?em_cnt=599902
2012-12-03 18:39:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1837_29_38407578_anklagebank_teaser.jpg
news





Anzeige











Der Nissan des britischen Fahrers Jann Mardenborough hob in einer Kurve ab und landete hinter der Streckenbegrenzung in einer Zuschauergruppe. − Foto: dpa

Nach einem schweren Unfall bei einem Sportwagenrennen auf dem Nürburgring ist ein Zuschauer...



− Foto: dpa

Die unterfränkische Gemeinde Kahl am Main wird heuer auf ihre Kirchweih verzichten müssen...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war am Freitag in Bad Füssing im Einsatz. - Foto: Gerleigner

Nach dem Chlorgasunfall in einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) am Freitagvormittag  ist...



− Foto: PNP-Archiv

Der Sex von jungen Besuchern vor der bekannten Disco Vulcano in Aicha v. Wald (Landkreis Passau)...



In der Nacht auf Sonntag werden die Uhren eine Stunde vorgestellt. − Foto: dpa

Am frühen Sonntagmorgen startet die Sommerzeit. Die Uhren werden von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt...





Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...



−Symbolfoto: dpa

Österreich wird gegen die beschlossene Pkw-Maut in Deutschland vermutlich rechtlich vorgehen...



Impfungen für Kinder sind üblich. Die Eltern des Zwölfjährigen haben sich dennoch dagegen ausgesprochen, da möglicherweise ein Impfschaden Schuld sein könnte an dessen Rückgratverkrümmung, deshalb muss seine Wirbelsäule versteift werden. Das Gesundheitsamt spricht von einem bedauerlichen Fehler. − Foto: dpa

Gegen den Willen der Eltern ist am Mittwoch ein zwölfjähriger Realschüler in Passau geimpft worden...



Einer der Frischlinge, die am 11. März ins Gatter eingesetzt wurden – und schon am Tag danach ausbrachen. − Foto: Archiv Fuchs

Einen Rückschlag hat Jäger Helmut Kappenberger bei seinem Schwarzwild-Gatter in Fahrnbach (Landkreis...



Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (r.) begrüßt Kanzlerin Angela Merkel (l.). − Foto: Lukas Schulze/dpa

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll künftig eine Pkw-Maut kassiert werden...





−Symbolfoto: dpa

Andreas L., der Co-Pilot, der die Zerstörung des über den französischen Alpen abgestürzten Flugzeugs...



Die Seniorenbeauftragten der Gemeinde Aldersbach, Heidy und Dieter Rabs, koordinieren die Nachbarschaftshilfe.

Beim Gartentor vor seinem Haus nimmt Friedrich Bauer den Korb mit den Einkäufen in Empfang...



Ein Großaufgebot von Feuerwehren und Rettungskräften war am Freitag in Bad Füssing im Einsatz. - Foto: Gerleigner

Nach dem Chlorgasunfall in einem Hotel in Bad Füssing (Landkreis Passau) am Freitagvormittag  ist...



Symbolfoto: dpa - dpa

Die Josefsverehrer in Essenbach bei Landshut müssen sich seit letzter Woche in der Diaspora wähnen:...



Ein tragisches Ende hat am späten Dienstagabend ein Brand im obersten Stockwerk eines...