• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Ostbayern  |  03.12.2012  |  17:33 Uhr

Über 50 Schnee-Unfälle in der Region − Ein Toter, viele Verletzte

Lesenswert (4) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






 − Foto: Archiv/dpa

 − Foto: Archiv/dpa

 − Foto: Archiv/dpa


Zum Wochenanfang hat Neuschnee der Polizei viel zusätzliche Arbeit beschert. Bei 51 Verkehrsunfällen in Niederbayern wurden sieben Menschen leicht verletzt. Seit den frühen Morgenstunden fiel am Montag der Schnee im gesamten Regierungsbezirk. Trotz des pausenlosen Einsatzes der Räum- und Streudienste waren laut Polizei viele Fahrbahnen − auch die Autobahnen − schneebedeckt.

Insgesamt registrierte das Polizeipräsidium Niederbayern am Montag zwischen 6 und 11 Uhr 51 witterungsbedingte Verkehrsunfälle. Bei den meisten Unfällen blieb es zum Glück bei Blechschäden. Die Unfälle ereigneten sich im gesamten Regierungsbezirk, ein regionaler Schwerpunkt war nicht erkennbar.

Nicht angepasste Geschwindigkeit war bei den winterlichen Straßenverhältnissen die Unfallursache Nummer eins. Insgesamt jedoch blieb der Schaden im Rahmen. Die Polizei bittet darum, besonders in den kommenden Wochen vorausschauend und vorsichtig zu fahren. Wenn die Wetterdienste Glatteis oder Schneefälle ankündigen, gilt es vor allem, mehr Zeit einzuplanen.

Bereits am Sonntag geriet im Landkreis Mühldorf ein Kia auf der schneeglaten B12 in den Gegenverkehr. Beim  folgenden Zusammenstoß wurde der Beifahrer tödlich verletzt. Sein am Steuer sitzender Bruder erlitt ebenfalls schwere Verletzungen.

In der Oberpfalz rückten die Beamten zu 35 Einsätzen wegen umgestürzter Bäume und auf die Fahrbahn ragender Äste aus. Das Polizeipräsidium Oberpfalz meldet 23 Verkehrsunfälle und vier leichte verletzte Personen in der Nacht auf Montag. − pnp



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
599777
Ostbayern
Über 50 Schnee-Unfälle in der Region − Ein Toter, viele Verletzte
Zum Wochenanfang hat Neuschnee der Polizei viel zusätzliche Arbeit beschert. Bei 51 Verkehrsunfällen in Niederbayern wurden sieben Menschen leicht verletzt. Seit den frühen Morgenstunden fiel am Montag der Schnee im gesamten Regierungsbezir
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/599777_Ueber-50-Schnee-Unfaelle-in-der-Region-Ein-Toter-viele-Verletzte.html
2012-12-03 17:33:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1303_29_38403707_mediaobjects_20121203_13_00_50_teaser.jpg
news







Anzeige











Ben, Niklas und Luka machen das Familienglück von Helmut und Diana Wagner perfekt. Ende der Woche dürfen sie heim. − Foto: R. Binder

Eine Drillingsgeburt ist selten in Deutschland. Die aktuellste Zahl findet sich von 2012...



Vivien am Herd. − Foto: VOX

Das gab es noch nie in der Dreiflüssestadt – VOX präsentiert diese Woche "Das perfekte...



Nach mehreren Unfällen kam es am Donnerstag auf der A3 bei Passau zu kilometerlangen Staus. - Symbolfoto: Schlegel

Nach mehreren Unfällen ist es auf der A3 rund um Passau am Donnerstagmorgen zu massiven...



Mischlingshündin Lola und Terrier Babsi – aufgenommen auf der Hausbank ihres Herrchens –  liefen am Dreikönigstag dem Obernzeller
Revierpächter  vor die Flinte. - Foto: PNP

Die GPS-Daten sind ausgewertet, alle Zeugen befragt. Für die ermittelnden Polizisten im Fall des...



Überschlagen hat sich der Wagen eines 20-jährigen Mannes am Mittwoch auf der A3 bei Deggendorf. Nach eigenen Angaben war er mit Tempo 200 auf der Überholspur unterwegs, als plötzlich ein Auto ausscherte. − Foto: Feuerwehr Schwarzach

Ein Schwerverletzter und über 60.000 Euro Schaden – das ist die Bilanz mehrerer Unfälle...





Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



Archivfoto: PNP

Die Polizei findet kein Rezept gegen den starken Anstieg der Einbrüche in Bayern...



Gegen das geplante absolute Rauchverbot organisieren die Schärdinger Wirte (von links) Markus Hofbauer, Stefan Schneebauer und Christian Weilhartner eine Großdemonstration. − Foto: Hannes Aichinger

Im oberösterreichischen Grenzgebiet regt sich Widerstand gegen das von der schwarz-roten Regierung...



− Foto: Techniker Krankenkasse

Spitzenplatz für den Landkreis Regen, freuen wird es aber niemanden. Laut einer Auswertung der...



Samstagfrüh um 8.15 Uhr am Viechtacher Bahnhof: Rund 120 Passagiere stiegen in den Sonderzug, der sie nach Plattling bringen sollte. Von dort ging es weiter nach Regensburg. − F.: S. Muhr

Mit zwei Sonderfahrten haben die Verantwortlichen des Vereins für nachhaltige Mobilität zwischen...





Ein Gasofen hat die Räume in Brand gesteckt – Edeltraud Schilder will nun warten, bis die Versicherung den Schaden regelt. − Fotos: Binder

Acht ihrer neun Kinder, sechs Katzen und drei Hunde leben mit Edeltraud Schilder im gemeinsamen Haus...



Das Krankenhaus Pfarrkirchen. In einem Papier der Geschäftsführung wird die Schließung des Hauses als Alternative zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der Kliniken-GmbH genannt. − Foto: Wanninger

Es sind nur eineinhalb locker beschriebene DIN-A-4-Seiten, der Text wirkt wie hastig...



Alexandra Balint aus Hengersberg.

Deggendorf. Die DSDS-Jury aus diesem Jahr hätte vermutlich ihre wahre Freude an den Finalisten bei...



60 Meter hoch ist das Bettenhaus des Universitätsklinikums Großhadern, das für eine dreistellige Millionensumme abgerissen und neugebaut werden soll. − Foto: Tobias Hase/dpa

Die Staatsregierung plant einen teuren Krankenhaus-Neubau in München. Das 200 Meter lange und 60...



− Foto: flickr, von poolie

Dreist war das Vorgehen zweier Diebe, die sich am Montag in eine Wohnung an der Dorfstraße im Tanner...