• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.07.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Haag  |  02.12.2012  |  13:08 Uhr

Zu schnell auf glatter B12 unterwegs: Bruder vom Fahrer stirbt

Lesenswert (11) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






 − Foto: fib/Eß

 − Foto: fib/Eß

 − Foto: fib/Eß


Auf schneeglatter Fahrbahn geriet am Sonntag gegen 10.30 Uhr ein Kia, der auf der B12 in Richtung München unterwegs war, in den Gegenverkehr. Mit der Beifahrerseite krachte das Auto auf Höhe Haag (Landkreis Mühldorf am Inn) in einen entgegenkommenden Opel. Die beiden männlichen Insassen des Kia - Brüder im Alter von 38 und 42 Jahren - mussten schwer verletzt mit Hubschraubern in Krankenhäuser eingeliefert werden. Der 42-jährige Beifahrer aus dem Landkreis München erlitt jedoch so schwere Verletzungen, dass er wenige Stunden nach dem Unfall starb.

Die zweieinhalbjährige Tochter des Fahrerers, die ebenfalls im Kia saß, wurde dank Kindersitz glücklicherweise nur leicht verletzt. Die beiden etwa 50 Jahre alten Eheleute, die im Opel unterwegs waren, erlitten laut Polizei mittelschwere Verletzungen. Zur Behandlung der Unfallopfer waren zwei Hubschrauber, vier Rettungswagen und mehrere Notärzte im Einsatz.

Ersten Einschätzungen der Beamten zufolge war der Kia mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Die Bundesstraße war knapp drei Stunden komplett gesperrt. Die mit etwa 80 Mann angerückte Feuerwehr leitete den Verkehr um und reinigte die Fahrbahn. - wog








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
598962
Haag
Zu schnell auf glatter B12 unterwegs: Bruder vom Fahrer stirbt
Auf schneeglatter Fahrbahn geriet am Sonntag gegen 10.30 Uhr ein Kia, der auf der B12 in Richtung München unterwegs war, in den Gegenverkehr. Mit der Beifahrerseite krachte das Auto auf Höhe Haag (Landkreis Mühldorf am Inn) in einen entgege
http://www.pnp.de/nachrichten/bayern/598962_Zu-schnell-auf-glatter-B12-unterwegs-Bruder-vom-Fahrer-stirbt.html?em_cnt=598962
2012-12-02 13:08:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/02/teaser/121202_1308_29_38391201_fib_vu_b12_haag_0002_teaser.jpg
news





Anzeige











Foto: Binder

Zwei Unfälle haben am Dienstag auf der A3 für massive Verkehrsbehinderung gesorgt...



Das Corpus Delicti: Diesen roten Porsche eines Kollnburger Brautpaares 
hat Bürgermeisterin Josefa Schmid mit ihrem alten Mazda vor über einem 
Jahr gestreift. Ihre Versicherung kam für den Schaden auf, doch das 
Strafverfahren wegen des Verdachtes der Unfallflucht ist noch immer 
nicht beendet. Fotos: Schmid/Reithn

Über ein Jahr ist es her, dass Josefa Schmid, Bürgermeisterin von Kollnburg (Landkreis Regen)...



Das beschauliche Poschetsried wird nach der jüngsten Vereinbarung zwischen Ministerium und Regierung von Niederbayern nicht zur Ruhe kommen. − Foto: Lukaschik

In der vergangenen Woche war die Freude im Regener Ortsteil Poschetsried groß...



Campingstühle, zerschlagene Bierflaschen, Plastikabfälle und selbst ein Kühlschrank: So sieht es 
rund um die Baggerweiher des Fischereivereins aus. − Fotos: Schweiger

Lange Zeit hat der Fischereiverein Osterhofen (Landkreis Deggendorf) dem Treiben an den...



− Foto: Lukaschik

Nach einem technischen Defekt haben am Dienstag mehrere Dutzend Urlauber bis zu drei Stunden in der...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Noch immer uneins: Sebastian Frankenberger ist vom Nutzen des Rauchverbots überzeugt, Franz Bergmüller hingegen nicht. − Fotos: Thomas Jäger/privat

Seit fünf Jahren ist in bayerischen Wirtshäusern, Kneipen und Clubs und auf Volksfesten das Rauchen...



Auch ein Polizeihubschrauber war bei der Fahndung nach dem Autodieb im Einsatz. − Foto: Lukaschik

Mit einem Großaufgebot ist die Polizei zwischen Frauenmühle und Regen auf der Suche nach einem...



Wirbt für mehr Pflegekräfte: Harald Weinberg (2.v.l.), gesundheitspolitischer Sprecher der Linken. − F.: Jäger

MdB Harald Weinberg (Die Linke) tourt derzeit durch Niederbayern. Im Gepäck hat er vier...



Die stolze FCB-Familie: Papa Wolfgang, Mama Claudia, Greta Arjen und Frieda Dante − natürlich alle mit passendem Dress. (Fotos: Steinhofer)

Seit seiner Kindheit ist Banker Wolfgang Stephani ein glühender Anhänger des FC Bayern München...





− Foto: dpa

Mitte Mai wurden im Lamer Winkel die abgetrennten Pfoten von zwei Luchsen gefunden...



Tüten voll mit Essen und Trinken sind vom nächtlichen Protest vor der Burghauser PI übrig geblieben. Die zurückgelassenen Lebensmittel will die Polizei – soweit noch brauchbar – der Tafel übergeben. − Foto: Kleiner

Polizei, Landratsamt, Helfer – sie alle können nur den Kopf schütteln über einen...



Mit Hinweisschildern warnt die Marktgemeinde Triftern Spaziergänger vor einer möglicherweise giftigen Schlange, die in dem Waldstück bei Unterpaikertsham gesichtet wurde. − Foto: red

Einen gehörigen Schrecken hat ein Spaziergänger beim Gassigehen mit seinem Hund im Waldgrundstück...



Um ein Zeichen zu setzen, stellten sich die Schüler für ein Gruppenfoto aus der Vogelperspektive in eigens ausgesuchten Formationen zusammen. Auf dem Bild zu sehen ist die Mittelschule Tüßling. − Foto: Schulamt

Landesfahnen von Syrien, Peru, Afghanistan und dem Iran – schon die Wappen am neuen...



Vivien Vogt ist viel auf Reisen, doch heimisch ist die gebürtige Kielerin seit sechs Jahren in Passau. − Foto: Vogt

Blondgelockt, braungebrannt und aus blauen Augen strahlend: Wer Vivien Vogt begegnet...