• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.07.2014

Ostbayern

Heute: 25°C - 12°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Tipps zum Schreiben

Hilfreich für die Durchführung des Projektes Zeitung macht schule sind die Arbeitsmaterialien für den Unterricht, die der PNP-Redakteur Jörg Klotzek erstellt hat...





Journalistische Darstellungsformen

Die Zeitung teilt sich in streng voneinander getrennte Bereiche auf. Es muss zwischen redaktionellen Beiträgen - den journalistischen Artikeln - und den Anzeigen, also der Werbung, unterschieden werden. Daneben gibt es noch den Bereich "Unterhaltung" (Comics, Gedichte, Witze, Roman ...), der nichts mit Journalismus zu tun hat...





Redigieren anhand eines Originalmanuskriptes

Da der Leser immer nur die überarbeiteten Versionen von eingereichten Berichten in der Zeitung vorfindet, möchten wir anhand eines Original-Manuskripts einmal die einzelnen Arbeitsschritte beim Redigieren aufzeigen. Der vorliegende Text beschreibt ein jährlich wiederkehrendes Ereignis, bei dem fast das ganze Dorf auf den Beinen ist...





Alles was Recht ist

Eine Einführung und Zusammenstellung der wichtigsten Gesetzestexte für den Unterricht erstellt von Stephan Hölzlwimmer, Redakteur beim Alt-Neuöttinger Anzeiger...





Tipps für gute Pressefotos

Arbeitsmaterial für den Unterricht, erstellt von Jörg Klotzek, Redakteur bei der Passauer Neuen Presse 1.Nicht jedes gut gemachte Bild ist gleichzeitig ein gutes Pressefoto. So mag der Sonnenuntergang am Strand von Rimini noch so schön gewesen sein, das herrliche Bild davon wird jedoch kaum ein Medium drucken...





Glossar

Abonnement: Regelmäßiger Bezug einer Zeitung oder Zeitschrift per Post oder Zusteller. Bezahlung jährlich oder monatlich. Bei der Passauer Neuen Presse und ihren Lokalausgaben werden folgende Abo-Arten unterschieden: Voll-Abo (Mo-Sa), Kurz-Abo (aktionsweise): 6-Wochen-Abo (zum Sonderpreis); 3 Monats-Abo (zum Sonderpreis); Einzel-Abo (max...





Alles was Recht ist - Eine Einführung

Die Öffentlichkeit zu informieren, ist die vornehme Pflicht der Medien - aber auch ihr Recht. Dieses ist an prominenter Stelle garantiert. Von den Vätern des Grundgesetzes wurde es 1949 in den Grundrechtskatalog aufgenommen. Darin heißt es, dass die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film - ebenso wie die...





Der Pressekodex des Deutschen Presserates, freiwillige Selbstkontrolle gedruckter Medien

Einführung Regeln für einen fairen Journalismus: Nicht alles, was von Rechts wegen zulässig wäre, ist auch ethisch vertretbar. Deshalb hat der Presserat die Publizistischen Grundsätze, den so genannten Pressekodex, aufgestellt. Darin finden sich Regeln für die tägliche Arbeit der Journalisten, die die Wahrung der journalistischen Berufsethik...






Anzeige