• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.08.2014

Ostbayern

Heute: 27°C - 10°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


  • Artikel 1 / 71
  • Pfeil
  • Pfeil






Liebe Leserinnen und Leser,

unter dem Motto "Von Mensch zu Mensch" erscheint seit Herbst 2012 die Stiftungsseite der Passauer Neuen Presse. Auf dieser Seite möchte ich Sie als Stiftungsbeauftragte künftig über die Arbeit der Stiftung informieren, in der der Mensch im Mittelpunkt steht: Der Mensch einerseits mit seinen Sorgen und Nöten, die die Stiftung sieht − und im Rahmen ihrer Möglichkeiten hilft. Andererseits der Mensch mit seinen künstlerischen Fähigkeiten. Die Stiftung erkennt Talente und fördert sie – und sie versucht, Bewährtes zu erhalten sowie Neues auf den Weg zu bringen.

Die Stiftung wurde im Jahre 1967 vom Gründer und Herausgeber der Passauer Neuen Presse, Dr. Hans Kapfinger, als rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts gegründet. Die Stiftungszwecke sind breit gefächert. Angeführt von der Fortführung der Passauer Neue Presse, der Unterstützung ihrer alten, invaliden (ehemaligen) Angehörigen, der Förderung des journalistischen Nachwuchses steht auch die Förderung von Jugend, Sport, Kunst, Wissenschaft, Literatur, Journalismus und Brauchtum im Mittelpunkt. Der Bereich, in dem die Stiftung tätig werden darf, ist auf das Verbreitungsgebiet der Passauer Neue Presse beschränkt. Darüber hinaus wird die Stiftung ihren Fokus vermehrt auf regionale Projekte kultureller und sozialer Art legen – auf Projekte, die durch Einzigartigkeit und Nachhaltigkeit bestechen.

Was erwartet Sie nun auf der Stiftungsseite? Allzu oft liegen Freud und Leid sehr nah beieinander. Dann etwa, wenn man schwer krank ist und am Leben nicht so teilnehmen kann, wie man es möchte. Und dennoch gibt es Möglichkeiten, Freude ins Leben zu bringen: So erfüllt die Stiftung schwer kranken Kindern und Jugendlichen Herzenswünsche. Außerdem verleiht die PNP-Stiftung erstmals den "Von-Mensch- zu-Mensch-Stiftungspreis" an Schulen. In der Rubrik "Stiftung kompakt" erfahren Sie Stiftungs-Neuigkeiten in aller Kürze. Und in der Rubrik "Lebenswert ist für mich?" verraten Leser, was im Leben wirklich wichtig ist.

Nun wünsche ich Ihnen viel Freude beim Lesen der ersten PNP-Stiftungsseite und stehe Ihnen jederzeit für Auskünfte und Anregungen zur Verfügung unter  0851/802-827.

Herzlichst Ihre Eva Maria Fuchs



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Anzeige





− Foto: dpa/Symbolfoto

Der Pegel im Donaugebiet bei Passau hat am Donenrstagnachmittag die Meldestufe 1 überschritten...



− Foto: dpa

Seit einer Woche strömen Menschen aus ganz Deutschland in die oberbayerische Gemeinde Raisting...



Beamte, die die neuen Uniformen testen, posieren mit Justizminister Winfried Bausback und einem Kollegen im bisherigen Look. − Foto: Sven Hoppe/dpa

Die Bürger in Bayern werden ab sofort hin und wieder auf grün-blau ausstaffierte Polizeistreifen...



An der vielbefahrenen Färberkreuzung will sich Subway ansiedeln – in dem Anwesen war zuvor die Frisörkette "Hairkiller" untergebracht. − Foto: Seidl

"Subway demnächst hier – wir stellen ein", steht auf einem großen knallgelben Plakat im...



−Symbolbild: Greogr Wolf

Außergewöhnlicher Rettungseinsatz für Polizei und Sanitäter in Waldkirchen (Landkreis...





− Foto: Kleiner

Folgenschwerer Fehler eines Fahnders: Bei dem tödlichen Schuss auf einen mutmaßlichen Drogendealer...



Minister Helmut Brunner zeigte sich nach einer Besprechung mit Landrat Michael Adam und TDH-Präsident Peter Sperber optimistisch, dass in Viechtach eine Außenstelle der Technischen Hochschule Deggendorf angesiedelt wird. − Foto: Spranger

Die Bayerwaldstadt Viechtach (Landkreis Regen) hat nach Einschätzung von Landwirtschaftsminister...



Wohin sollen die Asylbewerber? Das Landratsamt sucht dringend neue Unterkünfte, denn der Zustrom ist so groß wie seit über 20 Jahren nicht mehr. − Foto: Archiv Jäger

Mit einem verständnislosen Kopfschütteln quittierte Passaus Landrat Franz Meyer die Anmerkung von...



− Foto: dpa/PNP-Archiv

In einem Brandbrief an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und Bayerns Innenminister...



Max Straubinger (von links), Andreas Scheuer, Florian Pronold - Fotos: dpa

Über 6,6 Millionen Euro verdienen Bundestagsabgeordnete nebenher. Das haben Recherchen von...





− Foto: dpa

Ein Kornkreis in einem Feld nahe Weilheim zieht Esoterik-Anhänger aus dem gesamten deutschsprachigen...



Der Rolls Royce M9000 (1935) gehörte einst Margaret Rutherford, die die Romanfigur Miss Marple verkörperte. Nun freuen sich Adolf und Jitka Tahedl aus Regensburg über ihr außergewöhnliches Cabrio. − Fotos: Limmer

Bestes Sommerwetter mit weißblauem Himmel konnten die 52 Teilnehmer der ADAC-Chiemgau-Historic...



"Mädchen sind einfach robuster", sagt die Hebamme Diane Mohrhauer, die ihr 4000. Baby Elena Fischl aus Garham im Arm hält. − Foto: Schlegel

Zwillinge oder Frühchen, Steißlage oder Sturzgeburt: Diane Mohrhauer kann nichts erschüttern...



Der Rettungshubschrauber landete am Sonntag gegen 3.20 Uhr auf dem von der Feuerwehr ausgeleuchteten Lallinger Sportplatz, um eine der beiden verletzten Frauen in eine Klinik nach Regensburg zu fliegen. − Foto: Andreas Krallinger/FF Lalling

Schwer verletzt und ohne Hilfe stundenlang alleine an einem abgelegenen Waldweg – diesen...



So kannten die Vilshofener Georg Bergmeier. Hier bei einer Ansprache des Neujahrskonzertes, das der Kultur- und Geschichtsverein alljährlich ausrichtet. − Foto: Archiv Fischer

Vilshofen. Er gehörte zu Vilshofen dazu wie die Kirche und der Stadtturm. Täglich war er in der...