• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.07.2014

Ostbayern

Heute: 24°C - 12°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Versendet



Kornkreis in Oberbayern lockt Tausende Esoterik-Anhänger an

Ein Kornkreis in einem Feld nahe Weilheim zieht Esoterik-Anhänger aus dem gesamten deutschsprachigen Raum an. Tausende sind seit Bekanntwerden des Gebildes vor einer Woche nach Raisting in Oberbayern gekommen, um das aus drei Ringen bestehende Ornament mit einem Durchmesser von rund 75 Metern zu bestaunen...





Tierpark: Baum stürzt auf Besucher - Zwei Kinder in Klinik

Schock für eine Besuchergruppe im Straubinger Tiergarten: Dort ist am Mittwoch eine 20 Meter hohe Erle umgestürzt und auf die Gruppe gefallen. Sechs Besucher - darunter zwei Kinder - wurden dabei verletzt. Wie das Polizeipräsidium Niederbayern am Nachmittag mitteilte...





Mit dem Auto von Miss Marple im Chiemgau unterwegs

Bestes Sommerwetter mit weißblauem Himmel konnten die 52 Teilnehmer der ADAC-Chiemgau-Historic-Rallye (Oldtimerwandern) am Samstag genießen. Zum fünften Mal gingen Vorkriegsmodelle, Old- und Youngtimer an den Start und wurden von vielen Zuschauern bewundert. Die Old- und Youngtimer wurden in Garching/Alz nach der Fahrzeugsegnung durch...





Schwerverletzte Reiterinnen liegen stundenlang im Wald

Schwer verletzt und ohne Hilfe stundenlang alleine an einem abgelegenen Waldweg – diesen Albtraum mussten am Samstag zwei Reiterinnen aus dem Lallinger Winkel (Landkreis Deggendorf) erleben. Sie waren beide vom Pferd gestürzt. Die Rettungskräfte suchten mit einem Großaufgebot nach ihnen und fanden sie in den frühen Morgenstunden des Sonntag...





NAMENTLICH IN DER DZ

Mit dem Waldverein unterwegs Lalling. Viele Mitglieder und Freunde der Waldvereinssektion haben unter Leitung von Sektionschef Josef Oswald an einem Ausflug in den Unteren Bayerischen Wald teilgenommen. Erste Station war das Emerenz-Meier-Haus in Schiefweg, das Geburtshaus der bekannten Heimatdichterin Emerenz Meier...





Rad ab? Unbekannte lockern reihenweise Muttern

"Das ist dubios", sagt Kfz-Meister Franz Deiner aus Passau. "Vier Kunden sind seit April, Mai in meine Werkstatt gekommen, weil bei ihnen die Radmuttern gelockert waren. Immer vorne links. Und etliche davon standen vorher auf einem Parkplatz in der Innstadt." Auch von anderen Werkstätten seien ihm ähnliche Fälle berichtet worden...





Vilshofen verliert eine kulturelle Instanz

Vilshofen. Er gehörte zu Vilshofen dazu wie die Kirche und der Stadtturm. Täglich war er in der Stadt unterwegs, kein Wunder, denn kaum einer hatte soviele ehrenamtliche Funktionen und war so engagiert wie er: Georg Bergmeier. In der Nacht zum Dienstag ist er im AWO-Altenheim gestorben, in das er erst kurz vor seinem 80. Geburtstag am 3...





Unfall am Stauende - Fahrer stirbt auf A3 bei Hengersberg

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am Dienstagabend ein tödlicher Unfall ereignet. Um kurz nach 18.30 Uhr war ein 41-jähriger Ungar mit seinem Transporter in ein Stauende gerast. Er starb noch and er Unfallstelle. Nach Angaben der Polizei, hatte der Ungar einen Stau übersehen...





Hebamme aus Leidenschaft: Elena ist ihr 4000. Baby

Zwillinge oder Frühchen, Steißlage oder Sturzgeburt: Diane Mohrhauer kann nichts erschüttern. Viel Fingerspitzengefühl braucht man für diesen Beruf, sagt die Hebamme, und das Ergebnis ist immer einzigartig: "Das ist ein ganz besonderer Moment, den ich mit den Eltern teilen darf". Vor wenigen Tagen hat die Vilshofenerin dem 4000...





78 Tanzpaare schweben durch die Hitze der Nacht

Tropische Temperaturen haben die Schüler der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule und Realschule Damenstift nicht davon abhalten können, beim Abschlussball im Donaucenter Schubert auf dem Parkett alles zu geben. Die Jungen und Mädchen der beiden Schulen hatten sich mit einem Tanzkurs auf diesen Abend gut vorbereitet...





DNS-Spur überführt Wohnungsdiebe

Mittels Genspuren hat die Polizei zwei Trickdiebe überführt, die vor gut einem halben Jahr eine 81-jährige Frau in Garching (Landkreis Altötting) um einen dreistelligen Euro-Betrag erleichtert haben.Wie die Altöttinger Inspektion am Donnerstag mitteilte, hatte sich einer der Männer im Dezember als Mitarbeiter der Stadtwerke vorgestellt und erklärt...





Schlussakkord bei den Sommerkonzerten

Mit den "Sommerkonzerten im Stadtpark" hat die Stadt ihren Bürgern und Gästen aus der Umgebung ein besonderes stimmiges Geschenk gemacht. Panta Rhei aus Breitenberg setzte den Schlusspunkt hinter die gelungene Veranstaltungsreihe – der rhythmische Chor lockte hunderten von Musikbegeisterten an – was natürlich Bürgermeister Heinz...





Kreislaufkollaps: Altöttings Landrat Schneider in Klinik eingeliefert

 - Schwarz

Altöttings Landrat Erwin Schneider (53) ist am Donnerstagnachmittag überraschend in die Kreisklinik Altöltting eingeliefert worden. "Ich dachte, ich habe eine schwere Herzattacke", sagte der Landrat um 18.20 Uhr, gut zwei Stunden nach  dem Notfall, am Telefon der Heimatzeitung...





Hole in One: Zwölfjähriger mit einem Schlag BMW-Besitzer

 - Golfclub

Dass sich die Teilnehmer eines Golfturniers über einen Versicherungsfall freuen, gibt es nicht alle Tage. Am Samstag war es in der Holzlandgemeinde Pleiskirchen (Landkreis Altötting) so weit: Der 12 Jahre alte Noah-Elia Auner vom Golfclub Augsburg lochte beim SGBR Open 2014 über eine Distanz von 160 Metern mit einem Schlag am Loch 18 des Golfclubs...





Altöttinger Forscherin (31): Mit Molekülen gegen den Krebs

Es gibt Karrieren, die sind fast zu perfekt, um wahr zu sein. Dr. Elisabeth Schneider kann eine solche Erfolgsgeschichte erzählen: 2002 hat die junge Frau aus Altötting am König-Karlmann-Gymnasium ihr Abitur gemacht. Schon während ihrer Schulzeit entwickelte die 31-jährige ein großes Interesse an Biologie...





Dampf- und Blechspielzeug bereichert Kloster Asbach

Rotthalmünster. Es ist eine noble Geste von außergewöhnlichem historischen Wert: Im "Tafel-Saal" unterzeichnete diese Woche Diplom-Agraringenieur Vitus Leebmann den offiziellen Schenkungsvertrag seiner jahrzehntelang gewachsenen Sammlung detailgetreuer Dampf- und Blechspielzeugmodelle zugunsten des Landkreises Passau...





Landesgartenschau: Was bleiben könnte

Natürlich, die Parkanlagen, das Parkdeck, die Brücke, die Spielplätze – all das bleibt auch nach der Landesgartenschau erhalten. Doch es gibt auch Ausstellungsbeiträge, die eigentlich nach dem 5. Oktober wieder verschwinden sollen, die aber den Deggendorfern ans Herz gewachsen sind...





Radmuttern gelockert: 70 Fälle in Niederbayern - Bus betroffen

"Das ist ja kriminell." Otto Simon, Busunternehmer aus Jandelsbrunn (Landkreis Freyung-Grafenau), ist erschüttert. Während der Fahrt hat sich am Donnerstag ein Hinterrad eines seiner Schulbusse gelöst. Passiert ist niemandem etwas – es waren keine Kinder im Bus. Simon ist heilfroh darüber, "denn das hätte auch ganz anders ausgehen können"...





Nichts als Sieger

Fußballspielen, und keiner geht als Verlierer vom Platz – das hätte sich außer den deutschen Weltmeistern in Brasilien wohl so manche andere Mannschaft gewünscht. Beim 1. Kindergarten-Cup am Wochenende war das so. Auf dem Gelände der DJK Passau-West am Söldenpeterweg gab es nämlich nur Sieger...





Mit der Dampfeisenbahn in den Bayerischen Wald

Landshut. Gleich zum Sommerferienbeginn gibt es ein Schmankerl für alle Dampflokfreunde und Eisenbahnbegeisterten: Am Freitag, 1. August, fährt ein GmP (Güterzug mit Personenbeförderung), gezogen von einer Dampflok, von Landshut über Dingolfing, Landau, Plattling, Deggendorf und Zwiesel zur deutsch-tschechischen Grenze nach Bayerisch Eisenstein...