• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 25.07.2014

Ostbayern

Heute: 27°C - 9°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Versendet



Weltmeisterliches Sommerfest

Tüßling. Über guten Besuch konnten sich Eva Fürfanger, Leiterin der Kindertagesstätte, und der Elternbeirat beim Sommerfest im Kindergarten Heiligenstatt freuen. Unter dem Motto "Ich schenke dir einen Sonnenstrahl" wurde mit einem Abschlussgottesdienst in der nahegelegenen Wallfahrtskirche Heiligenstatt das Sommerfest begonnen...





Tierpark: Baum stürzt auf Besucher - Zwei Kinder in Klinik

Schock für eine Besuchergruppe im Straubinger Tiergarten: Dort ist am Mittwoch eine 20 Meter hohe Erle umgestürzt und auf die Gruppe gefallen. Sechs Besucher - darunter zwei Kinder - wurden dabei verletzt. Wie das Polizeipräsidium Niederbayern am Nachmittag mitteilte...





Schon zwei Pferde durch seltene Pflanze getötet

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried (Landkreis Deggendorf) hat bereits ein Pony und eine Haflingerstute verloren. Schuld an deren Tod ist das sogenannte Kreuzkraut, das in letzter Zeit in Niederbayern gehäuft auftritt...





Rad ab? Unbekannte lockern reihenweise Muttern

"Das ist dubios", sagt Kfz-Meister Franz Deiner aus Passau. "Vier Kunden sind seit April, Mai in meine Werkstatt gekommen, weil bei ihnen die Radmuttern gelockert waren. Immer vorne links. Und etliche davon standen vorher auf einem Parkplatz in der Innstadt." Auch von anderen Werkstätten seien ihm ähnliche Fälle berichtet worden...





"Das Herz soll weiter und weiter wachsen"

Die jungen Männer zeigten sich von ihrer besten Seite: engagiert, gut gekleidet und redegewandt präsentierten sich die Schüler der Staatlichen Realschule Osterhofen. 85 junge Männer nahmen der Abschlussfeier in der Stadthalle das Zeugnis der Mittleren Reife entgegen...





Glückwünsche auf Bayerisch mit Plattler und Goaßlschnalzer

Passau. Rund 400 Absolventen der Staatlichen Berufsschule 2 haben mit einem zünftigen bayerischen Fest in der Schulaula den Abschluss ihrer Berufsausbildung gefeiert. Schulleiter Dieter Schönbuchner überreichte gemeinsam mit Ehrengästen an 31 junge Leute Förderpreise für ihre herausragenden Leistungen...





Hebamme aus Leidenschaft: Elena ist ihr 4000. Baby

Zwillinge oder Frühchen, Steißlage oder Sturzgeburt: Diane Mohrhauer kann nichts erschüttern. Viel Fingerspitzengefühl braucht man für diesen Beruf, sagt die Hebamme, und das Ergebnis ist immer einzigartig: "Das ist ein ganz besonderer Moment, den ich mit den Eltern teilen darf". Vor wenigen Tagen hat die Vilshofenerin dem 4000...





Unfall am Stauende - Fahrer stirbt auf A3 bei Hengersberg

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am Dienstagabend ein tödlicher Unfall ereignet. Um kurz nach 18.30 Uhr war ein 41-jähriger Ungar mit seinem Transporter in ein Stauende gerast. Er starb noch and er Unfallstelle. Nach Angaben der Polizei, hatte der Ungar einen Stau übersehen...





80 Fahrräder im Wert von rund 100.000 Euro gestohlen

Fahrräder und Zubehör im Wert von rund 100.000 Euro haben Unbekannte in der Nacht auf Dienstag aus einem Geschäft in Passau gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, hebelten die Täter eine Tür auf und drangen so in den Verkaufsraum des Fahrradladens in der Graneckerstraße ein. Die Ermittler der PI Passau haben Spuren am Tatort sichergestellt...





NAMENTLICH IN DER DZ

Mit dem Waldverein unterwegs Lalling. Viele Mitglieder und Freunde der Waldvereinssektion haben unter Leitung von Sektionschef Josef Oswald an einem Ausflug in den Unteren Bayerischen Wald teilgenommen. Erste Station war das Emerenz-Meier-Haus in Schiefweg, das Geburtshaus der bekannten Heimatdichterin Emerenz Meier...





"Gänsehaut bei über 30 Grad"

"Omnia sol temperat, purus et subtilis - alles macht die Sonne mild, sie, die reine zarte" sang Bariton Thomas Hamberger am Samstagabend bei immer noch stechendem Sonnenschein und "gefühlten 50 Grad" auf der Ackerloh-Bühne mit geradezu vorwurfsvollem Blick und erhobenen Händen gegen den stahlblauen Himmel...





DNS-Spur überführt Wohnungsdiebe

Mittels Genspuren hat die Polizei zwei Trickdiebe überführt, die vor gut einem halben Jahr eine 81-jährige Frau in Garching (Landkreis Altötting) um einen dreistelligen Euro-Betrag erleichtert haben.Wie die Altöttinger Inspektion am Donnerstag mitteilte, hatte sich einer der Männer im Dezember als Mitarbeiter der Stadtwerke vorgestellt und erklärt...





Fast wie die Profis

Neuhaus am Inn. Eigentlich hätte das Konzert im Rahmen der Reihe "Klingendes Denkmal im Passauer Land" schon vor einem Jahr stattfinden sollen, aber damals hatte das Hochwasser einen Strich durch die Rechnung gemacht. Im neu renovierten Festsaal der Maria Ward Realschule in Neuhaus zeigten die besten Schüler der Förderklasse der Musikschule im...





Brutale Vergewaltigung war frei erfunden

Weil sie drei Männer fälschlicherweise der Vergewaltigung bezichtigt hat, muss eine 31-Jährige aus dem Landkreis Berchtesgadener Land 120 Tagessätze zahlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte sich die Frau vor rund acht Wochen gemeldet und ausgesagt, dass sie nahe Marktl (Landkreis Altötting) brutal vergewaltigt worden sei...





Kreislaufkollaps: Altöttings Landrat Schneider in Klinik eingeliefert

 - Schwarz

Altöttings Landrat Erwin Schneider (53) ist am Donnerstagnachmittag überraschend in die Kreisklinik Altöltting eingeliefert worden. "Ich dachte, ich habe eine schwere Herzattacke", sagte der Landrat um 18.20 Uhr, gut zwei Stunden nach  dem Notfall, am Telefon der Heimatzeitung...





Radmuttern gelockert: Auto verliert in voller Fahrt Vorderrad

Erneut hat es zwei Fälle von gelockerten Radmuttern gegeben, wie die Polizei mitteilt. In einem Fall konnte mit viel Glück und Können ein schwerer Unfall verhindert werden, als sich bei einem Fahrzeug in voller Fahrt ein Vorderrad löste. Ein 31-jähriger Regener war am Sonntag gegen 18 Uhr mit einem offenen...





Ein Fest der Flugkunst unter weiß-blauem Himmel

Altötting. Die Veranstalter des 44. Flugfestes in der Altöttinger Osterwies sind wieder einmal zufrieden: Trotz der Hitze fanden sich tausende Besucher am Gelände des Flugplatzes der Fluggruppe Alt-Neuötting ein, um die "tollkühnen Kerle in ihren fliegenden Kisten" zu bestaunen...





Fischerfest: Vom Geheimtipp zum Dauerbrenner

Viechtach. Früher galt das Fischerfest des Bezirksfischereivereins unter Gourmets und Fischliebhabern als Geheimtipp, aber das ist es schon lange nicht mehr. Längst hat es sich im weiten Umkreis bei Einheimischen und Feriengästen herumgesprochen, dass die Teichanlage bei Egermühle an zwei Tagen im Jahr ein wahres Eldorado für alle ist...





Ein Waldler dirigiert die Musikhochschule

Das kleine Abc der Musik hat er in Bodenmais gelernt. Rund 40 Jahre sind vergangen, seit der Komponist und Musikwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Redmann in der Knappschaftskapelle mitgespielt hat. Sein Vater Erich, langjähriger Rektor an der Bodenmaiser Volksschule, hat die Kapelle viele Jahre lang geleitet...





Heimatkrimi mit Geschichtsunterricht

Regen. Der Prolog von Ossi Heindls Debütroman "Karl Klostermann und der Ameisenhaufen" zieht den Leser in den ersten Zeilen zurück ins 19. Jahrhundert – zum dramatischen Untergang der Glasmacherfamilie Abele in Ludwigsthal mit den schmerzerstickten Worten ("Es ist zu spät") der Freiin Elise von Hafenbrädl zu ihrem Hausarzt...