• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.07.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Versendet



Immer mehr Frauen in Niederbayern sterben an Lungenkrebs

1814 Frauen starben 2013 in Bayern an Lungenkrebs. 15 Jahre zuvor lag die Zahl der weiblichen Todesfälle noch bei gut 1040. "Wenn Frauen rauchen wie Männer, sterben sie auch wie Männer", zitiert Krebsforscherin Dr. Martina Pötschke-Langer vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg einen britischen Kollegen...





Auf der A3 bei Iggensbach: Auto stößt mit Elch zusammen

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales Tier von einem Auto angefahren und getötet worden. Der 44 Jahre alte Fahrer und seine drei Begleiter blieben bei dem Unfall auf der Autobahn 3 bei Iggensbach (Landkreis Deggendorf) unverletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte...





Flüchtlinge ohne Ende: 800 Aufgriffe am Wochenende

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung vermelden erneut einen Aufgriffsrekord. Alleine von Freitag bis Sonntag haben Fahnder der Bundes- und Landespolizei im Passauer Raum mehr als 800 illegal Eingereiste in Gewahrsam genommen und 17 Schleuser festgenommen...





Für spontane Griller: Der Wurstautomat auf dem Stadtplatz

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten. Aidenbach setzt jetzt noch eins drauf: Ab sofort kann man sich zu jeder Tages- und Nachtzeit Steaks und Würste und alles, was man sonst noch zum Grillen braucht, aus dem großen Kühlschrank am Marktplatz besorgen...





PNP-Dialekt-Serie: Wenn Hennen und Menschen gagatzn

Tierkinder sind ein wichtiges Kapital im Rahmen der Nutztierhaltung. Zum einen sichern sie den Erhalt des eigenen Tierbestandes, zum anderen lässt ihr Verkauf die Kasse klingeln. Dies ist nicht erst im Zeitalter von Massentierhaltung und Großökonomie so, sondern galt und gilt auch im kleinbäuerlichen Bereich...





Doch keine Hitze? Wetterdienst warnt vor Schneeverwehungen

Bayern wird von der ersten Hitzewelle des Jahres heimgesucht – und der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Schneeverwehungen in der Oberpfalz? Der DWD-Newsletter, der am Mittwoch verschickt wurde, sei nicht vom Wunsch nach Abkühlung getragen, sondern schlichtweg eine technische Panne gewesen, sagte der Sprecher des DWD, Uwe Kirsche...





Art Sale: Kunstwerke-Verkauf für guten Zweck

Der Schaffenskraft von Künstlern sind manchmal nur räumliche Grenzen gesetzt – Grenzen in der Form, dass sie nicht mehr wissen, wohin mit den Kunstwerken vieler Jahre. Edeltraud Brown, Michael Fliegner, Werner Pink und Johann Plank kennen dieses Problem nur zu gut...





Doku über Psychopharmaka

Viechtach. "Nicht alles schlucken" – so heißt ein Dokumentarfilm über Krisen und Psychopharmaka, der am Mittwoch, 8. Juli, um 19 Uhr im Viechtacher Kino gezeigt wird. Der Film gewährt tiefe Einblicke in die menschliche Existenz und zeigt, was Einzelne in Krisen wirklich brauchen. Anschließend referiert Professor Dr...





1000 Besucher freuen sich über Musik im Grünen

Musik an drei Standorten, engagierte Sänger, Sprecher und Musikanten, verschiedenste Facetten der Volksmusik, rührige Vereine und Sonnenschein – das Gesamtpaket stimmte am Sonntag und machte den Reiz des Bischofsmaiser Musikantentags aus. Das Interesse war wegen des Wetters deutlich größer als in den Vorjahren...





Wenn Theaterleute kellnern: Mario Eick und Co im Biergarten

 - Foto: Schönstetter

Jetzt serviert er sogar Getränke: Theatermann Mario Eick ist einfach ein Tausendsassa. Dass der Burghauser nun im Biergarten der Bayerischen Alm hinter der Theke steht, hat aber nicht etwa den Grund, dass er sich etwas hinzuverdienen muss. Er, Simone Sommer und seine Schauspiel-Kollegen vom Theater für die Jugend starten im August ein neues...





Holzmanufaktur Liebich zieht von Regen nach Zwiesel

Die Holzmanufaktur Liebich aus Regen zieht um: Das Unternehmen verlagert seinen Sitz und seine komplette Produktion ins Zwieseler Gewerbegebiet Fürhaupten. Rund vier Millionen Euro werden in den neuen Standort investiert, darüber informierte Liebich-Chef Dr. Thomas Koy am Montag den Bauausschuss. Dort war die Freude über die Firmenansiedlung groß...





Theater an der Rott: Defizit noch höher als erwartet

Überraschend kam es nicht, dass das Theater an der Rott im vergangenen Jahr bei Weitem nicht mit dem Geld auskam, das der Landkreis in seinem Haushalt dafür vorgesehen hatte. Doch als im Kreisausschuss am Mittwoch die endgültigen Zahlen genannt wurden, kochte der Unmut über diese Mehrausgaben wieder hoch...





Menschenrechtler wollen gegen Salzburger Bettelverbot klagen

Während sich Bettler großteils an die Verbotszonen halten und Einheimische aufatmen, hat die "Plattform für Menschenrechte" auf die ersten Strafen geradezu gewartet und in einem Fall auch einen Bettler gefunden, der klagen will. Die Kosten für den Anwalt werden von einem eigens geschaffenen Rechtshilfe-Fonds für Bettler getragen...





Straßensperren: Landratsamt hätte gerne anderes Bauamt

Der Landkreis Regen wird von Baustellen übersät– im Sommer steht eine Sperre der Bundesstraße 11 zwischen Grafling und Gotteszell an, der B11-Tunnel in Regen ist nach wie vor dicht und seit Mittwoch ist nun auch noch die Riedbachbrücke auf der Bundesstraße 85 bei Viechtach durch das Staatliche Bauamt Passau für den Verkehr über 7...





Mit Körper, Geist und Seele: Burghauser schmiedet fürs Burgfest

Langweilig wird es Frank Wagenhofer nicht. Neben seiner hauptberuflichen Arbeit als IT-Experte im Gendorfer Werk InfraServ, schwingt er – sobald er nur kann – den Hammer in seiner stadtbekannten und altehrwürdigen Hammerschmiede. "So wie andere ins Fitness-Studio gehen, oder in den Sportverein, so gehe ich in die Schmiede"...





Nach missglückter Eröffnung: EW ziehen Konsequenzen

Momente großer Intellektualität und inhaltlicher Tiefe haben die Festspiele Europäische Wochen Passau dem Publikum in der Vergangenheit beschert mit Festrednern zur Eröffnung wie Musikkritiker Joachim Kaiser, Bundespräsident Joachim Gauck oder auch dem Naturschützer Hubert Weinzierl...





Therme1: Übergabe verschoben

Seit sieben Jahren sind die Kommune Bad Füssing (Landkreis Passau) und die Thermalbad Füssing GmbH in der Auseinandersetzung um die Höhe der Pacht für die Therme 1 nicht wirklich gut aufeinander zu sprechen. Nun hätte eigentlich zum 1. Juli die Kommune den Schlüssel der Therme1 an die Thermalbad-Gesellschaft übergeben sollen...





Marode Brücke auf B85 für Verkehr über 7,5 Tonnen gesperrt

Das Staatliche Bauamt Passau teilt mit, dass die Riedbach-Brücke auf der Bundesstraße 85 bei Viechtach (Landkreis Regen) für den Verkehr über siebeneinhalb Tonnen ab Mittwoch gesperrt wird. Der Grund hierfür seien Probleme mit der Statik, die sich bei einer "vertieften statischen Berechnung" offenbart hätten...





"Wir geben nicht auf": Postler streiken in Passau +++ Video

Nina Müller (Name von d. Red. geändert) zieht leicht die Augenbrauen hoch und sagt nur: "10. Juni". Zusammen mit ihren Post-Kollegen steht sie kurz nach zehn Uhr morgens am Ludwigsplatz. Sie wirkt entschlossen. "Wir streiken jetzt in Passau seit über drei Wochen. Und wir geben nicht auf, so wie jetzt kann es nicht weitergehen...





Meister ohne Gegentor: C-Jugend gelingt 128:0-Coup

22 Spiele standen in der C-Jugend-Kreisliga Passau für alle Teams auf dem Programm. 22 Mal trat der SV Schalding an, 22 Mal ging die Truppe von Trainer Klaus Mörtlbauer als Sieger vom Platz. 128 Treffer erzielten die SVS-Talente, das sind sage und schreibe 5,8 Tore pro Partie...