• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.07.2014

Ostbayern

Heute: 26°C - 12°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Versendet



Vom Brief-Sortieren bis zur Aidsprävention

Für ihren Einsatz und ihre Treue hat Dekan Dr. Wolfgang Bub, Vorsitzende des Diakonischen Werks Passau, beim Ehrenamtsfest der Diakonie im Evangelischen Zentrum St. Matthäus engagierte ehrenamtliche Mitarbeiter der Aidsberatungsstelle und Schuldnerberatung gewürdigt...





Weltmeisterliches Sommerfest

Tüßling. Über guten Besuch konnten sich Eva Fürfanger, Leiterin der Kindertagesstätte, und der Elternbeirat beim Sommerfest im Kindergarten Heiligenstatt freuen. Unter dem Motto "Ich schenke dir einen Sonnenstrahl" wurde mit einem Abschlussgottesdienst in der nahegelegenen Wallfahrtskirche Heiligenstatt das Sommerfest begonnen...





Tierpark: Baum stürzt auf Besucher - Zwei Kinder in Klinik

Schock für eine Besuchergruppe im Straubinger Tiergarten: Dort ist am Mittwoch eine 20 Meter hohe Erle umgestürzt und auf die Gruppe gefallen. Sechs Besucher - darunter zwei Kinder - wurden dabei verletzt. Wie das Polizeipräsidium Niederbayern am Nachmittag mitteilte...





Altwerden wie im Fünf-Sterne-Hotel

Alt, aber mitten im Leben: Auf dem Bauernhof Starzen 1 (Lkr. Rottal-Inn) bietet die Familie Haslinger Senioren Wohnen mit Versorgungsservice an. In einer weiteren Folge ihrer Pflegeserie stellt die PNP heute diesen Gegenentwurf zum oft menschenfernen Heim-Alltag vor.Mathilde Brandl ist 94...





Bayern: Tausende Junglehrer bekommen keine Stelle

Die Startchancen für junge Realschul- und Gymnasiallehrer sind in diesem Jahr ausgesprochen schlecht: An den Realschulen in Bayern werden mehr als 90 Prozent der Bewerber abgelehnt. Lediglich 230 von 2500 Nachwuchspädagogen erhalten eine Stelle, wie die Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag erfuhr...





"Gänsehaut bei über 30 Grad"

"Omnia sol temperat, purus et subtilis - alles macht die Sonne mild, sie, die reine zarte" sang Bariton Thomas Hamberger am Samstagabend bei immer noch stechendem Sonnenschein und "gefühlten 50 Grad" auf der Ackerloh-Bühne mit geradezu vorwurfsvollem Blick und erhobenen Händen gegen den stahlblauen Himmel...





30 Teams beim 6. Sparkassen-Cup

30 Teams, 90 Spiele, 207 Tore und viele glückliche Fußballer/innen: Bereits zum sechsten Mal hat der TSV Tann den Sparkassen-Junior-Cup durchgeführt, der sich auch über die Landkreis-Grenzen hinaus großer Beliebtheit erfreut. Die Besonderheit bei diesem Turnier: Die SG Marktl/Reischach trat mit einem neu gegründeten Mädchen-Team an...





Schon zwei Pferde durch seltene Pflanze getötet

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried (Landkreis Deggendorf) hat bereits ein Pony und eine Haflingerstute verloren. Schuld an deren Tod ist das sogenannte Kreuzkraut, das in letzter Zeit in Niederbayern gehäuft auftritt...





Glückwünsche auf Bayerisch mit Plattler und Goaßlschnalzer

Passau. Rund 400 Absolventen der Staatlichen Berufsschule 2 haben mit einem zünftigen bayerischen Fest in der Schulaula den Abschluss ihrer Berufsausbildung gefeiert. Schulleiter Dieter Schönbuchner überreichte gemeinsam mit Ehrengästen an 31 junge Leute Förderpreise für ihre herausragenden Leistungen...





"Das Herz soll weiter und weiter wachsen"

Die jungen Männer zeigten sich von ihrer besten Seite: engagiert, gut gekleidet und redegewandt präsentierten sich die Schüler der Staatlichen Realschule Osterhofen. 85 junge Männer nahmen der Abschlussfeier in der Stadthalle das Zeugnis der Mittleren Reife entgegen...





Tödlicher Unfall am Stauende - Fahrer stirbt auf A3 bei Hengersberg

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am Dienstagabend ein tödlicher Unfall ereignet. Die Tragödie ereignete sich bereits gegen 18.40 Uhr in Fahrtrichtung Regensburg. Bei dem Unfall ist eine Person gestorben. Der Stau löste sich nach 20 Uhr langsam auf...





WM-Zugabe der Heimatzeitung: Die Weltmeister als Poster

Ein ganzes Land ist stolz auf die Helden von Brasilien. Als Erinnerung an vier wunderbare WM-Wochen liegt der heutigen Ausgabe der Passauer Neuen Presse im Sportteil ein doppelseitiges Poster unserer Weltmeister bei. Mit diesem großformatigen Poster zum Herausnehmen bleibt die WM nicht nur in greifbarer Erinnerung...





Deggendorfer Philologe: "Gymnasien sehnen sich nach Ruhe"

Das Volksbegehren der Freien Wähler für ein Wahlrecht von Eltern und Schülern zwischen acht- (G8) und neunjährigem Gymnasium (G9) ist mit drei statt der nötigen zehn Prozent kläglich gescheitert – doch G8 wie G9 scheiden weiterhin die Geister. "Die Gymnasien sehnen sich nach Ruhe", sagt OStD Heinz Peter Meidinger...





Prächtiges mittelalterliches Stadtfest

Gar herrlich gewandet zogen am Sonntag 38 Gruppen durch die "Pledelinger" Innenstadt und ließen das Mittelalter in Plattling noch einmal richtig aufleben, bevor die zehntägige Nibelungen-Festwoche am Abend mit der letzten Aufführung des Festspiels ihr Ende fand. Tausende Zuschauer jubelten den Nibelungen und ihrem langen Tross von Edelleuten...





Weißes Edel-Picknick unter blauem Himmel

Sorgfältig breitet Margit Männer die blütenweiße Decke über dem Biertisch aus. Aus einem Picknick-Korb holt sie Porzellangeschirr. Während ihr Mann Ludwig die Teller und Schüsseln verteilt, stellt Tochter Julia eine Vase mit Hyazinthen auf. Eine Schale mit weißen Trauben und eine Flasche Weißwein verleihen der festlichen Tafel den letzten Schliff...





Brutale Vergewaltigung war frei erfunden

Weil sie drei Männer fälschlicherweise der Vergewaltigung bezichtigt hat, muss eine 31-Jährige aus dem Landkreis Berchtesgadener Land 120 Tagessätze zahlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte sich die Frau vor rund acht Wochen gemeldet und ausgesagt, dass sie nahe Marktl (Landkreis Altötting) brutal vergewaltigt worden sei...





Schulfest in Vilshofen: Mutter (47) von Rakete schwer verletzt

Das Feuerwerk sollte wie seit 20 Jahren der krönende Schlusspunkt des Schulfestes am Vilshofener Gymnasium sein. Doch diesmal fand das Fest ein jähes Ende. Die Mutter eines Schülers wurde von einer Rakete an der Brust getroffen. Die Kleidung der Frau brannte sich in die Haut ein und die 47-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Klinikum Passau...





Radmuttern gelockert: Auto verliert in voller Fahrt Vorderrad

Erneut hat es zwei Fälle von gelockerten Radmuttern gegeben, wie die Polizei mitteilt. In einem Fall konnte mit viel Glück und Können ein schwerer Unfall verhindert werden, als sich bei einem Fahrzeug in voller Fahrt ein Vorderrad löste. Ein 31-jähriger Regener war am Sonntag gegen 18 Uhr mit einem offenen...





"Das schneidige Draufgehen des Ilg"

Oft sind es nur noch Einzelstücke, die heute in den Familien an die Teilnehmer des Ersten Weltkrieges erinnern. Aber auch anhand dieser Relikte lässt sich nacherzählen, was damals geschah. So hat sich bei German Gstöttner (74), der in München lebt, neben einem einzigen Porträtfoto die Bayerische Tapferkeitsmedaille von Ludwig Ilg erhalten...





Ein Fest der Flugkunst unter weiß-blauem Himmel

Altötting. Die Veranstalter des 44. Flugfestes in der Altöttinger Osterwies sind wieder einmal zufrieden: Trotz der Hitze fanden sich tausende Besucher am Gelände des Flugplatzes der Fluggruppe Alt-Neuötting ein, um die "tollkühnen Kerle in ihren fliegenden Kisten" zu bestaunen...