• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.09.2014

Ostbayern

Heute: 14°C - 5°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Versendet



Johanns-Küchenchef als "Aufsteiger des Jahres" nominiert

Vor einem Jahr erst hat das Modehaus Garhammer sein Restaurant Johanns eröffnet – und innerhalb kurzer Zeit erwarben sich Küchenchef Michael Simon Reis und sein Team einen guten Ruf bei Gästen mit Anspruch in der Region und weit darüberhinaus. Das blieb auch der Zeitschrift "Der Feinschmecker" nicht verborgen: Das renommierte...





700.000 Besucher: Das Wunschziel der Donaugartenschau ist erreicht

Da haben die Gesichter mit der Sonne um die Wette gestrahlt: "Das Wichtigste haben wir geschafft", so Waltraud Tannerbauer, Geschäftsführerin der Donaugartenschau. Zusammen mit ihrer Kollegin Ingrid Rott-Schöwel, Gärtner-Präsident Roland Albert und OB Christian Moser hat sie am Montag den 700.000...





Kuhdörfer waren gestern: Die Neue Welt der Kameliden

Bei Veronika Reiner war es Liebe auf den ersten Blick. Die 29-jährige Kollnburgerin verlor ihr Herz an ein Alpaka mit kuschelweichem Fell und entschied sich, auf dem elterlichen Anwesen im Burgdorf drei der so genannten Neuweltkameliden zu halten. Das war 2008 und die Elektromeisterin war auf der Suche nach Tieren, die ihre Wiesen abgrasen...





Bürger stimmen gegen Bahnpläne

Am Ende war der Tenor einhellig: Der Großteil der Teisnacher spricht sich gegen die Wiederaufnahme der Bahnlinie von Gotteszell nach Viechtach aus. Ihre Gründe dafür erörterten die Bürger am Dienstagabend in einer Versammlung, zu der Bürgermeisterin Rita Röhrl (SPD) geladen hatte. Diese positionierte sich dabei klar gegen die Bahnpläne...





"Stück Alpingeschichte": Niederbayer glückt Erstbesteigung

Jubelschreie, Überwältigung und ein "riesen Glücksgefühl". Diese Emotionen begleiteten Ludwig Iretzberger (47) aus Taubenbach bei Reut (Landkreis Rottal-Inn), seinen Kletterpartner Manfred und fünf österreichische Bergsteigerkollegen am frühen Morgen des 11. August 2014...





Die Heimatzeitung auf dem iPad lesen

Ab sofort können Sie Ihre Heimatzeitung noch bequemer auf dem iPad lesen. Die Passauer Neue Presse und ihre Lokalausgaben haben ihr mobiles Angebot erweitert: Die kostenlose Anwendung "pnp.de" können iPad-Besitzer im AppStore von Apple downloaden. Mit der App sind Sie immer aktuell informiert über das Geschehen in Niederbayern und der Region...





Im Schatten von Schottland: Wunsch nach bayerischer Unabhängigkeit

Schottland und Bayern haben eine wesentliche Gemeinsamkeit: Beider Länder Farben sind weiß-blau. Zwar ist das schottische Blau dunkler geraten als das bayerische Himmelblau, doch gibt es noch andere Verwandtschaftsmerkmale. Derzeit inspiriert das schottische Referendum die Unabhängigkeitsbewegten im Freistaat...





Darum wird saunieren ab 1. Januar 2015 teurer

Rudolf Weinberger ist stinksauer: "Ich kann das nicht verstehen, es wird völlig ohne Not etwas umgekrempelt, was jahrzehntelang funktioniert hat, und wir werden dann vor vollendete Tatsachen gestellt", schimpft Weinberger. Was den Bad Füssinger Kurdirektor in Rage bringt, ist die Mitteilung des Finanzministeriums, dass ab 1...





Gleitschirm abgestürzt - Rettung aus 25 Metern Höhe

Ein spektakulärer Rettungseinsatz spielte sich am Mittwochnachmittag im Landkreis Deggendorf. Wie das Polizeipräsidium Niederbayern berichtet, ist ein Gleitschirm-Flieger im Gemeindegebiet von Schaufling abgestürzt. Der Sportler hing in etwa 25 Metern Höhe in Baumkronen fest...





Frontlader touchiert Regionalzug: Bahnstrecke gesperrt

Zahlreiche Feuerwehren und Rettungskräfte aus den Landkreisen Deggendorf und Straubing -Bogen eilten am Donnerstagmorgen zum Ortsteil Stephansposching-Bahnhof (Landkreis Deggendorf): Ein Traktor hat dort einen fahrenden Regionalzug touchiert. Wie die Plattlinger Polizei gegen 9.30 Uhr berichtet, ereignete sich der Bahnunfall am Bahnweg um 8.45 Uhr...





Jahresmesse vereint die Böhmerwaldfreunde

Hurkenthal. Obwohl das Wetter nicht sehr einladend war, sind viele Hurkenthaler und Böhmerwaldfreunde zur traditionellen Jahresmesse gekommen. Auch einige tschechische Besucher ließen es sich nicht nehmen, bei dieser Messe dabei zu sein. Zuvor regnete es leicht, aber während des Gottesdienstes blieb es glücklicherweise trocken und man konnte die...





Kein generelles Nein für Städterallyes

Schon über ein Jahr zieht sich der Protest von Thomas Bründl mittlerweile hin. Der Halmsteiner ist vehementer Gegner der ADAC-Drei-Städte-Rallye. Denn als Anwohner fühlt er sich nicht nur eingeschränkt, sondern auch gefährdet. Nun hat er einen Antrag auf ein generelles Nein für Rallyeveranstaltungen auf dem Malchinger Gemeindegebiet gestellt...





Den richtigen Platz finden

Endlich ist sie angekommen. Die 89-Jährige sitzt auf der Terrasse des neu gebauten Pflegeheims des Roten Kreuzes und genießt die Aussicht auf die Bayerwaldberge. "Seit ich hier bin, geht’s mir viel besser", sagt Amalie Holzfurtner. Morgens fährt sie mit dem Rollstuhl auf die Terrasse, liest die Zeitung und blickt auf Viechtach hinunter...





Polizei warnt vor diesem Mahnschreiben

Das bayerische Landeskriminalamt (LKA) hat am Mittwoch eine Warnung vor falschen Mahnschreiben veröffentlicht. In den vergangenen Wochen wurden von einem angeblichen Inkassounternehmen weit über 100 gefälschte Mahnungen an Bürger in ganz Bayern verschickt. Von Betroffenen werden Summen in Höhe von mehreren hundert Euro gefordert...





"Jetzt red i": Politiker stellen sich den Bürger-Fragen +++ Fotos

Zwei Minister und ein Staatssekretär am Podium, perfekte Organisation, eine stimmungsvolle Kulisse: Die Live-Sendung "Jetzt red i" des Bayerischen Fernsehens hat am Mittwochabend die Traktorenhalle des Landwirtschaftsmuseums in Regen für eine knappe Stunde ins beste Licht gerückt...





Tracht beliebt wie nie: Verkommen Dirndl & Lederhose zur Partymode?

Kurz vor dem Ende der Saison in Bayern kommt es ab Samstag zum Höhepunkt im Volksfest-Jahr: Dem Münchner Oktoberfest. Auch aus der Region werden Tausende bis 5. Oktober in die Landeshauptstadt reisen, um noch einmal das Dirndl zu schnüren und die Lederhose samt Haferlschuhe aus dem Schrank holen...





Nach Großbränden am Stadtplatz: Endlich wieder nah-kaufen

Die Deggendorfer haben schon sehnsüchtig darauf gewartet: Endlich hat er wieder offen, der Lebensmittelmarkt am Oberen Stadtplatz. Am Montagmorgen haben Nahkauf-Betreiber Richard Kotlarski und OB Christian Moser zweieinhalb Monate nach den Großbränden im Obergeschoss des Hauses den Startschuss gegeben...





Bei Polizeikontrolle: Niederbayer (74) gibt sich als Diplomat aus

 - Foto: Archiv Schöttl

Fürstentum Lichtenberg? Dipl. Konsul? König von "Ashanti Ghana"? Da trauten Beamte der Polizeiinspektion Straubing zu recht nicht ihren Augen und Ohren. Ein 74-jähriger Renault-Fahrer aus dem Landkreis Landshut gab sich bei einer Verkehrskontrolle in Kirchroth (Landkreis Straubing-Bogen) als Diplomat aus...





Drei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Drei Leichtverletzte hat ein Auffahrunfall am Dienstag gegen 16.20 Uhr auf der Ruselstraße gefordert, wie die Polizei mitteilt. Ein 34-jähriger Mann wollte mit seinem Audi auf der Staatsstraße 2135 von der Rusel kommend nach links in Richtung Dietrichsmais abbiegen. Hierbei musste er verkehrsbedingt anhalten...





Kreuzfahrtgäste tanzen nach ihrer Pfeife

"Eins kann mir keiner nehmen – das ist die pure Lust am Leben." Die Musik, die aus dem Lautsprecher dröhnt, könnte besser nicht gewählt sein. "Indoor Cycling" und viel fließender Schweiß sind in den kommenden 60 Minuten angesagt. Doch irgendwie ist hier alles anders als in einem herkömmlichen Fitness-Studio...