• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.08.2014

Ostbayern

Heute: 23°C - 5°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Kommentare



35 Kommentare

Gartenschau-Musiker sauer: Getränke selbst bezahlt

Unter den Künstlern und Musikern, die bei der Donaugartenschau das Programm bestreiten, macht sich Verstimmung breit. Sie befinden: Die Gartenschau geize mit der Grundversorgung. Während der 164 Tage beteiligen sich auf der Donaugartenschau insgesamt rund 13.000 Mitwirkende an knapp 4000 kulturellen Veranstaltungen...





51 Kommentare

Nationalpark-Streit: Auch Hagl-Kehl attackiert Adam

Jetzt bekommt Landrat Michael Adam (SPD) im Streit mit dem Nationalpark Bayerischer Wald auch Gegenwind aus den eigenen Reihen: Die SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl hat sich bei einem Besuch am vergangenen Donnerstag klar hinter die Pläne der Parkverwaltung gestellt, auch in den Hochlagen Naturzonen auszuweisen...





22 Kommentare

Lkw-Fahrer (44) aus dem Bayerwald stoppt Geisterfahrer auf der A3

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau hat am Dienstagvormittag einen Geisterfahrer auf der A3 bei Pocking gestoppt. Der 44-Jährige hatte die Falschfahrermeldung im Radio gehört und den Geisterfahrer wenig später auf der Autobahn gestellt. Wie die Polizei am Nachmittag mitteilt, waren gegen 9...





32 Kommentare

Pkw-Maut: IHK prophezeit Umsatzminus in Grenzgebiet

51,8 Millionen Euro: So viel Umsatz könnte dem Einzelhandel durch ausbleibende tschechische Kunden entgehen, wenn die Pkw-Maut eingeführt wird. Das geht aus einer Studie der Industrie- und Handelskammer (IHK) für Oberpfalz und Kelheim hervor, die sich mit der Situation in der Grenzregion zwischen Ostbayern und den westböhmischen Kreisen befasst...





39 Kommentare

Stadt errichtet Flüchtlingslager für Kinder und Jugendliche

Die Stadt richtet eine Notunterkunft für minderjährige Flüchtlinge ein. Auf Grund der hohen Anzahl an Aufgriffen von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen spitzt sich die Situation in der Stadt Passau weiter zu. Nachdem in der Stadt Passau in diesem Jahr bereits ca...





14 Kommentare

Bartlmädult: Weitere Schausteller reisen über Nacht ab

Auf der Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting) wird der Rummelplatz immer lichter: Am Sonntag und Montag haben insgesamt drei Schausteller und Fieranten ihre Fahrgeschäfte bzw. Stände abgebaut – während der laufenden Veranstaltung der Stadt! Einen solchen Vorgang hat es in der ganzen Geschichte des traditionsreichen Volksfestes noch...





20 Kommentare

Rentner (78) wendet auf A94: Polizist stoppt Geisterfahrer

Weil er irrtümlich in Richtung München auf die A94 gefahren war, tatsächlich jedoch in Richtung Passau fahren wollte, hat ein 78-jähriger Autofahrer aus Neuötting (Landkreis Altötting) am Beginn des Beschleunigungsstreifens gewendet und fuhr als Geisterfahrer weiter...





16 Kommentare

Frau des Geisterfahrer-Helden: "Er wollte nichts riskieren"

"Unglaublich", sagt Ruth Mairleitner (42) einen Tag nach der Heldentat ihres Mannes Erich. "Ich muss das erst mal sacken lassen." Denn die zweifache Mutter bekam am Telefon live mit, wie der Lkw-Fahrer am Dienstagvormittag zu seiner spektakulären Aktion ansetzte. Mit seinem Brummi stoppte Erich Mairleitner (44) einen geistig verwirrten...





22 Kommentare

Unfallserie auf der B 11: Motorradfahrer schwer verletzt

Trauriger Höhepunkt einer wahren Unfallserie auf der Bundesstraße 11 bei Schweinhütt: Ein Motorradfahrer wurde am Sonntag gegen 10.45 Uhr bei einem Unfall schwer verletzt. Zwei weitere Unfälle hatten sich nahezu an der selben Stelle tags zuvor im Abstand von nur drei Stunden ereignet...





13 Kommentare

Gäubodenfest-Blaulicht: Joint und Schlägerei zwischen Zwillingen

Die Polizei hat am Gäubodenvolksfest in Straubing viel zu tun. Auch am letzten Samstag zum Gäubodenfest 2014 waren wieder einige Vorfälle zu verzeichnen. Der Polizeibericht der Polizeiinspektion Straubing für den Zeitraum von Samstag auf Sonntag. Bis zum Schluss durchlesen lohnt sich: Weitere Berichte und Fotos zum Gäubodenfest finden Sie hier...





16 Kommentare

Der Held aus Ringelai: Lkw-Lenker stoppt Geisterfahrer auf der A3

Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der Strecke zwischen Suben und Passau-Nord erneut gemeldet, dass ein Falschfahrer unterwegs sei. Nur durch das beherzte Handeln eines Lkw-Lenkers konnte Schlimmeres verhindert werden. Dieser Mann hat Mumm, Verstand und das Herz am rechten Fleck...





9 Kommentare

Nationalpark: SPD-Landtagsabgeordnete unterstützt Adam

Erst Bayerns Grünen-Chefin Sigi Hagl, dann SPD-MdB Rita Hagl Kehl und jetzt die SPD-Landtagsabgeordnete Johanna Werner-Muggendorfer: Der Nationalpark ist derzeit ein attraktives Ziel für Politikerinnen. Im Gegensatz zu Sigi Hagl und Rita Hagl-Kehl aber unterstützt Johanna Werner-Muggendorfer den Nationalpark-Kurs von SPD-Landrat Michael Adam...





10 Kommentare

Lagert Atommüll bald in direkter Grenznähe zum Bayerischen Wald?

Lediglich 130 Kilometer Luftlinie trennen Passau von dem kleinen westböhmischen Dorf Maňovice, das derzeit nur noch 39 feste Einwohner hat. Tendenz sinkend. Über die Ursache ist sich der Bürgermeister Miroslav Panuška im Klaren: Außer an Arbeit in der Umgebung mangelt es in seinem Dorf vor allem an Vertrauen in die Zukunft...





11 Kommentare

Student gründet Hilfsprojekt: Paten für Asylbewerber gesucht

Die Zahl der Menschen, die vor Krieg, Verfolgung, Krankheit und Hunger aus ihrer Heimat fliehen steigt von Tag zu Tag. Als vor wenigen Wochen die ersten Flüchtlinge in Zwiesel ankamen, da war für Fabian Wirth klar, dass er diesen Menschen helfen will. Der 22-jährige Student hat deswegen das Projekt Asylpatenschaft ins Leben gerufen...





10 Kommentare

Bischof Stefan Oster kritisiert anonymen Briefeschreiber

 - Dorfner

Dass er ein Mann der klaren Worte ist, das hat Bischof Stefan Oster schon reichlich unter Beweis gestellt – obwohl er noch gar nicht lange im Amt ist. Nicht zuletzt deshalb wird das Passauer Diözesanoberhaupt geschätzt. Solch klare Worte hat Oster auch gefunden...





21 Kommentare

Regierung will Hinrichtung von Oberbayer in China verhindern

Nach dem Todesurteil wegen Doppelmordes gegen einen 36-jährigen Oberbayern in China haben Menschenrechtsgruppen dazu aufgerufen, eine Exekution zu verhindern. "Es ist wichtig, dass die Bundesregierung alle möglichen Kanäle ausschöpft, dass es nicht zu dieser Hinrichtung kommt", sagte die Asienexpertin von Amnesty International, Verena Harpe...





8 Kommentare

Hier feiert Micaela Schäfer erstmals auf dem Gäubodenfest

Zum ersten Mal hat DJane, Nacktmodel und "Ich bin ein Star, holt mich hier raus"-Teilnehmerin Micaela Schäfer das Gäubodenfest in Straubing besucht. Zusammen mit Stadtrat Sebastian Schießl, mit dem die 30-Jährige befreundet ist, ging es zum Volksfest. Ausstaffiert wurde sie mit einem Dirndl der Straubinger Designerin Sina Frohnholzer...





8 Kommentare

Zu geringe Umsätze bei Bartlmädult: Schausteller reist über Nacht ab

UPDATE: Bartlmädult in Neuötting: Weitere Schausteller reisen über Nacht ab---Einen solchen Vorgang gab's noch nie auf der traditionsreichen Bartlmädult von Neuötting (Landkreis Altötting): Weil er zu wenig Umsatz gemacht hat, ist der Betreiber des spektakulärsten Fahrgeschäfts in der Nacht zum Montag abgereist – mitten während der Dult...





14 Kommentare

Neues elektronisches Warnsystem gegen Geisterfahrer - Pilotprojekt

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant einen besseren Schutz vor Geisterfahrern auf Autobahnen. Der CSU-Politiker will eine Sicherheitsüberprüfung sämtlicher Anschlussstellen und ein Pilotprojekt für elektronische Falschfahrerwarnungen auf den Weg bringen...





11 Kommentare

Neuer Geisterfahrer-Vorfall - Warnkonzept bereits fertig

Eine Woche nach dem schrecklichen Geisterfahrer-Unfall mit drei Toten und drei Schwerverletzten auf der A3 bei Passau ist es am Sonntagmittag erneut zu einem Falschfahrer-Vorfall in Ostbayern gekommen. Ein 78-Jähriger war zwar richtig auf die A94 bei Altötting eingebogen...