• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.10.2014

Ostbayern

Heute: 21°C - 9°C

präsentiert von:


Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Kommentare



25 Kommentare

A3-Gipfel: Politiker fordern sechsspurigen Ausbau

Die Autobahn A3 zwischen der Landesgrenze nach Österreich und Regensburg soll bis zum Jahr 2030 durchgehend sechsspurig ausgebaut sein – ohne dass der ebenfalls notwendige Ausbau der A 94 zwischen Pocking und München dadurch beeinträchtigt wird. Dies sei das Ziel, für das er sich einsetzen werde...





32 Kommentare

Naturzonen-Ausweisung: Adam fordert Bürgerbefragung

Der Streit um neue Naturzonen in den Hochlagen des Nationalparks Bayerischer Wald geht in die nächste Runde: Landrat Michael Adam fordert ein Bürgervotum in Zwiesel, Frauenau, Lindberg und Bayersich Eisenstein. Damit will der Landrat eine weitere Ausweisung von Naturzonen generell verhindern...





28 Kommentare

Schnellster beim Blitzer-Marathon: Biker mit 197 km/h auf B533

Mit großem Abstand war ein Münchner Motorradfahrer der schnellste Temposünder beim einwöchigen Blitzer-Marathon im Freistaat. Der 45-Jährige steuerte seine BMW-Maschine am Mittwoch, 24. September, mit stolzen 197 Sachen über die B533 bei Hengersberg (Landkreis Deggendorf)...





24 Kommentare

Feuerwehrler: "Warum sollen die Leute nicht hinschauen?"

Sie hätten niemanden behindert und außerdem sei um diese Zeit am Nachmittag das Schlimmste längst vorbei gewesen. Hermann Kopfinger, Gemeinderat der Bürgerliste in Neukirchen (Landkreis Passau), ist auch Kommandant der Neukirchner Feuerwehr und sah sich bei der jüngsten Gemeinderatssitzung veranlasst, das Wort für Anwohner zu ergreifen...





28 Kommentare

So viele Studenten wie nie in Passau, Deggendorf und Landshut

An den Hochschulen in Niederbayern wird's dieses Wintersemester eng: An der Universität Passau und den Hochschulen in Deggendorf und Landshut werden ab 6. Oktober so viele junge Leute studieren wie noch nie. Allein an der Uni Passau haben sich den Angaben zufolge 12.024 Studenten eingeschrieben - das sind gut 700 mehr als noch im vergangenen Herbst...





19 Kommentare

Tempo 100 erlaubt: Motorrad rast mit 218 km/h über B533

Mit 218 km/h ist ein Motorradfahrer über die B533 bei Lalling (Landkreis Deggendorf) gerast. Erlaubt ist in diesem Bereich Tempo 100. Nach Angaben der Polizei war der Motorradfahrer am Sonntagnachmittag geblitzt worden. Er muss sich auf drei Monate Fahrverbot einstellen...





15 Kommentare

Fußgängerbrücke auf Landesgartenschau schwankt

Besucherströme bei der Landesgartenschau haben am Sonntagnachmittag die Fußgängerbrücke zum Schwanken gebracht. "So viele Leute waren noch nie da", sagt Geschäftsführerin der Landesgartenschau, Waltraud Tannerbauer, "es waren wirklich Massen". Als sich diese Massen gegen 15 Uhr über die Brücke bewegten, fing diese an, sich hin- und herzubewegen...





11 Kommentare

Polizei vor Rätsel: Radfahrer sichtet nackten Mann im Wald

Wer spaziert splitterfasernackt durchs Rottal? Diese Frage beschäftigt aktuell die Polizei von Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn). Grund dafür: Ein Radfahrer begegnete mitten im Wald einen etwa 60 Jahre alten nackten Mann. Das war passiert: Der Radler war am Montag gegen 18 Uhr auf einem Forstweg in einem Waldstück bei Neukirchen-Habach (Gemeinde...





10 Kommentare

Zug bleibt liegen: 140 Minuten Verspätung nach München

Auf der Bahnstrecke zwischen Passau und München waren am Dienstag chaotische Zustände: Mehr als zwei Stunden saßen Passagiere bei Landshut in einem Regionalexpress fest, an den Bahnsteigen warteten die Bahnfahrer. "Wir hatten keine Klimaanlage, die Toilette funktionierte nicht und die Fenster konnte man auch nicht öffnen"...





14 Kommentare

Braunbär verletzt Almbauern

Braunbär-Alarm im Salzburger Land. Ein ausgewachsener Braunbär hat einen Landwirt auf einer Alm angegriffen und ihn mittelschwer verletzt. Die Attacke erfolgte nahe der Thomataler Alm im Lungau. Wie die Gendarmerie berichtete, habe der Bauer völlig richtig reagiert und sei deshalb nur mit Blessuren davongekommen...





21 Kommentare

Massenkarambolage auf der A3: 700.000 Euro Schaden

 - Foto: Eckelt

Nach einer Massenkarambolage auf der A3 war die Autobahn ab der Anschlussstelle Passau-Nord in Richtung Deggendorf von Dienstagmorgen bis etwa 12 Uhr komplett gesperrt. Grund für die stundenlange Sperre war die zeitaufwendige Bergung der Lastwagen sowie die notwendige Umladung der Fracht. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist aber erheblich...





15 Kommentare

CSU zieht Schottland-Lehren: Bayern soll eigenständiger werden

Nach dem Schottland-Referendum will Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) eine größere Eigenständigkeit Bayerns durchsetzen. Seehofer bekräftigte am Donnerstag die Forderung nach einer Entlastung Bayerns beim Länderfinanzausgleich und kündigte einen "Kampf gegen die Reglementierung" insbesondere der Landwirtschaft an...





8 Kommentare

Keine Reparatur mehr: Das Regener Hallenbad ist Geschichte

Mit 13:10 Stimmen hat der Stadtrat am Dienstagabend beschlossen, das Hallenbad in der Zentralschule nicht mehr zu reparieren. Damit wurde der Beschluss der Haushalts-Konsolidierung umgesetzt, nach dem das Hallenbad geschlossen werden soll, wenn größere Reparaturen anstehen sollten...





9 Kommentare

Erfundene Vergewaltigung: Woher stammen die Verletzungen?

Drei Männer ziehen eine junge Frau in ein Auto, vergewaltigen sie und werfen sie nackt wieder aus dem Fahrzeug: Diese überfallartige Vergewaltigung hatte eine...





9 Kommentare

Ex-Minister wechselt zur Allianz - Kritik von Lobby-Control

Erneut wechselt ein ehemaliger Top-Politiker in die Wirtschaft: Ex-Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) wird vom 1. November an Generalbevollmächtigter der Allianz Private Krankenversicherung, wie die Allianz am Montag in München mitteilte. Er übernehme das Leistungsmanagement und die Vertriebskoordination...





23 Kommentare

Die geraubten Kinder von Metten und Niederalteich

Es ist neben den Millionen Toten in den Konzentrationslagern und auf den Schlachtfeldern gewissermaßen eine Randnotiz des Nazi-Regimes, mit der sich Christoph Schwarz befasst. Aber eine, die die Betroffenen teils für ihr ganzes Leben entwurzelt und quält: geraubte Kinder...





9 Kommentare

Jetzt fließt mehr Fördergeld in den Badesee

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner hat nun im Ruhmannsfeldener Rathaus den offiziellen Startschuss zur "Einfachen Dorferneuerung" gegeben. Für die erforderliche Infrastruktur am künftigen Naturbadeweiher gibt es dadurch eine zusätzliche Förderung. Wie im Viechtacher Bayerwald-Boten berichtet...





6 Kommentare

"Spielbälle" im Schulsprengel-Streit

Wieso dürfen Eltern nicht selbst entscheiden, wohin sie ihre Kinder zur Schule schicken? Das fragen sich drei besorgte Mütter und ihre Familien, die sich der Gemeinde Wurmannsquick zugehörig fühlen. Nach der Schulsprengelregelung müssen ihre Kinder aber in Zeilarn zur Schule gehen. "Unser gewöhnlicher Aufenthaltsort ist Wurmannsquick...





5 Kommentare

Nach Misshandlung in Asylheim: Bayern prüft Regeln für Wachdienste

Nach den Misshandlungsvorwürfen in Nordrhein-Westfalen lässt Bayerns Sozialministerin Emilia Müller (CSU) die Regeln für den Einsatz privater Sicherheitsdienste in bayerischen Flüchtlingsunterkünften überprüfen. Dies teilte das Sozialministerium in München am Montag auf Anfrage mit...





5 Kommentare

Apple-Fans verärgert: Update legt neue iPhone-Modelle lahm

Apple hat eine Aktualisierung seines iPhone-Betriebssystems iOS wegen Beschwerden von Nutzern schnell wieder zurückgezogen. Die Version iOS 8.0.1 sollte einige Fehlfunktionen der vergangene Woche veröffentlichten neuen System-Software beheben - sorgte dabei aber selbst für neue Probleme...