• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.07.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Kommentare



71 Kommentare

Junger Landwirt kämpft mit schlechtem Image seines Berufs

Ein Bauernhof ist mehr als ein Betrieb. Darin steckt ein Lebenswerk. Nicht nur deshalb ist die Hof-Übergabe an die Kinder oft schwierig. Gute Planung und viel  Bürokratie gehören dazu.Mit 28 Jahren ist Stefan Aigner stolzer Chef seiner "Ranch", wie er den Hof in Zwicklöd bei Hebertsfelden (Landkreis Rottal-Inn) scherzhaft nennt...





52 Kommentare

Mutter fordert Abschaffung der Bundesjugendspiele

Unter dem Twitter-Hashtag #bundesjugendspieleweg fordert eine Mutter die Abschaffung der Bundesjugendspiele. Der körperliche Wettkampf sei demütigend, sagte die Konstanzerin Christine Finke in einem am Donnerstag von "Spiegel online" veröffentlichten Interview. Deshalb habe sie den Hashtag im Kurznachrichtendienst kreiert und zugleich auf "change...





34 Kommentare

Katze gerettet: Wer zahlt Behandlung? – Spender gesucht

Eigentlich hat es Sabrina Juschin gut gemeint, als sie vor einigen Wochen in Münchsdorf bei Roßbach (Landkreis Rottal-Inn) eine verletzte Katze von der Straße gerettet hat. Nur knapp hat das Tier überlebt. Inzwischen ist es wieder wohlauf, doch der Finderin bereitet die Rettungsaktion dennoch Sorgen...





38 Kommentare

Flüchtlinge ohne Ende: 800 Aufgriffe am Wochenende

Keine Zeit der Ruhe und keine Verschnaufpause: Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Freyung vermelden erneut einen Aufgriffsrekord. Alleine von Freitag bis Sonntag haben Fahnder der Bundes- und Landespolizei im Passauer Raum mehr als 800 illegal Eingereiste in Gewahrsam genommen und 17 Schleuser festgenommen...





18 Kommentare

Wiedervereinigung ohne Kohl? Eklat bei EW-Eröffnung

Das 25. Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung will das Passauer KulturFestival Europäische Wochen mit seinen Veranstaltungen in den nächsten Wochen feiern. Der Auftakt dazu, die Eröffnungsveranstaltung am Freitagabend im Passauer Rathaussaal, ging − zumindest was die Festrede von Katja Ebstein betrifft − ziemlich in die Hose...





19 Kommentare

Volksbegehren: Bayerischer Rebell will Cannabis-Verbot kippen

Kiffer werden in Bayern nach wie vor härter verfolgt als in anderen Bundesländern. Ein Münchner Hanfladen-Besitzer plant nun eine Kulturrevolution in Sachen Cannabis.Ein nichtrauchender Ex-Gastronom will das Haschverbot in Bayern mit einem Volksbegehren kippen. Die für den Antrag notwendigen 25...





23 Kommentare

Protestaktion: Bei Wirten im Bayerwald bleibt die Küche kalt

Aus Protest gegen immer mehr Bürokratie in ihrem Gewerbe sperren am kommenden Sonntag mehr als 50 Wirte und Hoteliers im Landkreis Freyung-Grafenau ihre Häuser zu. Mit dieser Aktion will der Kreisverband noch einmal auf seine Anliegen aufmerksam machen, nachdem bereits im April 5000 Wirte in der Landeshauptstadt auf die Straße gegangen waren...





18 Kommentare

Fürstenstein: Lebenswichtiges Paket liegt seit zwei Wochen bei der Post

Was ist wichtiger? Ein Paar Hochzeitsschuhe oder ein spezielles Kühlsystem für lebensnotwendiges Insulin? Eine Mitarbeiterin des Paket-Services der Post-Tochter DHL hat diese Frage klar beantwortet: Hochzeitsschuhe! Und das bekam ein PNP-Leser aus Fürstenstein (Lkr...





32 Kommentare

Kommt wiederaufbereiteter Atommüll auch nach Niederbayern?

Der aus dem Ausland noch nach Deutschland zurückkommende Atommüll wird nach Medienberichten möglicherweise zum Teil auch am bayerischen Atomkraftwerk Isar in Essenbach (Landkreis Landshut) zwischengelagert. Darauf hätten sich das Bundesumweltministerium und die vier großen Energiekonzerne EON, RWE, Vattenfall und EnBW verständigt...





22 Kommentare

Eurogruppe: Keine Athen-Hilfen mehr - Schlangen an Geldautomaten

Die Eurogruppe will das Rettungsprogramm für Griechenland nicht mehr verlängern. Damit würden noch bereitstehende Milliardenhilfen für das pleitebedrohte Land am 30. Juni verfallen, berichteten EU-Diplomaten am Samstag in Brüssel am Rande von Krisenberatungen der Eurogruppe...





16 Kommentare

Nach missglückter Eröffnung: EW ziehen Konsequenzen

Momente großer Intellektualität und inhaltlicher Tiefe haben die Festspiele Europäische Wochen Passau dem Publikum in der Vergangenheit beschert mit Festrednern zur Eröffnung wie Musikkritiker Joachim Kaiser, Bundespräsident Joachim Gauck oder auch dem Naturschützer Hubert Weinzierl...





19 Kommentare

Goldschatz in Passau gefunden - Wert: bis zu eine Million Euro

Was für ein Fund! Nach exklusiven Informationen der Heimatzeitung haben Bauarbeiter bei Abrissarbeiten auf einem Privatgrundstück in Passau ganz in der Nähe des Klinikums Gold mit einem Wert im sehr hohen sechsstelligen Bereich entdeckt. Dies wurde auf Nachfrage von der Polizeiinspektion und der Stadt Passau bestätigt...





14 Kommentare

Verständnis und Wut: Das sagen die PNP-Leser zum Poststreik

Das Thema bewegt die Gemüter, spaltet die öffentliche Meinung: Ist der wochenlange Streik der Post-Beschäftigten gerechtfertigt? Über 100 Kommentare hagelte es auf den neuesten Zwischenbericht dazu auf der Facebook-Seite der Passauer Neuen Presse. Dort liest man Dinge wie "absolute Frechheit", "maßlos übertrieben", "zum kotzen"...





25 Kommentare

Deggendorfer Stadträte empört über Plattling

Zwischen den Oberzentrums-Partnern Deggendorf und Plattling bahnt sich ein größerer Konflikt an: Auf scharfe Kritik ist im Bauausschuss des Deggendorfer Stadtrats am Donnerstagnachmittag das Plattlinger Vorhaben gestoßen, einen Bebauungsplan für ein weiteres "Sondergebiet Einzelhandel" gegenüber des Globus-Einkaufsmarkts aufzustellen...





23 Kommentare

Kot in Realschule: Abiturienten unter falschem Verdacht

Es war ein turbulenter Donnerstagmorgen für die Realschüler in Simbach. Erst begrüßten sie am Eingang Parolen, die mit Kreide auf den Bauminseln vorm Eingang geschmiert worden waren, mit "Ich hab Abi, was hast du?". Dazu war die Eingangstür mit Bauzäunen und Absperrband zugestellt...





35 Kommentare

Feuerwehrmann (56) im Einsatz angefahren und geohrfeigt

Unglaublicher Vorfall im Landkreis Dingolfing-Landau: In Frontenhausen hat ein Autofahrer einen Feuerwehrmann angefahren - mit Absicht. Doch damit nicht genug: Nach einem Wortgefecht stieg der Fahrer aus und schlug dem Feuerwehrmann ins Gesicht.Wegen Filmaufnahmen hatte ein 56-jähriger Feuerwehrmann am Dienstag gegen 15 Uhr in der Vilsbiburger...





13 Kommentare

Statt Strafabgabe: Energie-Konzerne bekommen nun Prämie

Bis tief in die Nacht sitzen Merkel, Seehofer und Gabriel im Kanzleramt zusammen, um die großen Streitthemen bei der Energiewende abzuräumen. Dafür wollen sie Stromkunden und Steuerzahlern tief in die Tasche greifen. Auch Umweltschützer sind schwer enttäuscht.Die umstrittene Strafabgabe für alte Kohle-Kraftwerke von Wirtschaftsminister Sigmar...





16 Kommentare

Für spontane Griller: Der Wurstautomat auf dem Stadtplatz

Kaugummi, Zigaretten, Getränke, Kondome und sogar Geld gibt es aus dem Automaten. Aidenbach setzt jetzt noch eins drauf: Ab sofort kann man sich zu jeder Tages- und Nachtzeit Steaks und Würste und alles, was man sonst noch zum Grillen braucht, aus dem großen Kühlschrank am Marktplatz besorgen...





18 Kommentare

Sexspielchen am Badeweiher: Pärchen (76, 50) sorgt für Ärger

Die Badegäste am Weiher in Gries, darunter auch Kinder, trauten ihren Augen nicht: Ein Pärchen konnte am Montagnachmittag um 17 Uhr offenbar nicht mehr an sich halten. Es "übertrieb die Liebesbezeugungen", wie es die Polizei in ihrem Bericht galant formuliert.Eine 76-Jährige griff – für alle sichtbar – ihrem 50-jährigen...





13 Kommentare

"Tricksereien nerven": Markus Söder will den Grexit

Finanzminister Markus Söder (CSU) plädiert für einen Ausstieg Griechenlands aus dem Euro. "Ein Grexit wäre der ehrlichere Weg", sagte Söder vor den mutmaßlich entscheidenden Verhandlungen an diesem Wochenende dem "Münchner Merkur"."Die Tricksereien der griechischen Regierung nerven. Europa kann sich nicht nur noch um Griechenland drehen...