• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




24.10.2014  |  05:00 Uhr

"Brainfood" unterstützt die Konzentration

Obst und Gemüse ist "Brainfood" für Kinder, sagte Christa Katzdobler bei ihrem Vortrag in der Grundschule Plattling. − Foto: Bachmeier

Plattling. Seit über einem Jahr gehört das Projekt "Gesunde Schule" an der Grundschule Plattling zum Alltag. Rektor Erwin Müller und die Lehrer sehen sich in der Verantwortung, die Schüler zu einem gesundheitsförderlichen Lebensstil zu bewegen. Zwischen den Unterrichtsstunden halten sich die...





19.09.2014  |  05:00 Uhr

Begeisterung für die Arbeit mit Kindern

Mit Armin Neubauer (r.) hat Rektor Erwin Müller im weiblich dominierten Lehrkörper der Grundschule männliche Verstärkung bekommen.

Plattling. Mit dem neuen Schuljahr starteten an der Grund-, der Mittel- und der Realschule in Plattling nicht nur neue Schüler, auch bei den Lehrern gibt es einige neue Gesichter. Besonders freut sich Grundschulrektor Erwin Müller, dass mit Armin Neubauer nun ein weiterer Mann im Hause ist...





17.09.2014  |  05:00 Uhr

Aufregender Tag für Kinder und Eltern

Auch die zwei sechsjährigen Abc-Schützen Lisa und Justin (1e) freuen sich, endlich Lesen, Schreiben und Rechnen lernen zu dürfen.

Plattling. Aufstehen und zur Schule gehen hieß es gestern wieder nach sechs Wochen Sommerferien mit viel Freizeit, Erholung und Spaß. Für viele war es das erste Mal: An der Grundschule Plattling freuten sich 107 Abc-Schützen, endlich Lesen, Schreiben und Rechnen lernen zu dürfen...





12.06.2014  |  05:00 Uhr

"Sehr wertvoll, sehr wertvoll"

Will auch in den kommenden Jahren die Plattlinger Grundschüler im Auge behalten und ihnen in ihrer Entwicklung helfen: Jugendsozialarbeiterin Katrin Schreiner, eine von zwölf im Landkreis Deggendorf. − Foto: Kellermann

Plattling. Das Dutzend ist voll: Zwölf Sozialpädagogen kümmern sich an sieben Mittelschulen, zwei Sonderpädagogischen Förderzentren und an drei Grundschulen um die Jugendsozialarbeit. Begonnen hat dieses Projekt im September 2001, damals mit zwei Beschäftigten...






Neue Fotostrecken





15.05.2014  |  05:00 Uhr

Früh für technische Berufe begeistern

Angeleitet von ihren Tutoren (hinten, v.l.) Julian Boxleitner, Cedric Becker Roman Ernst und Josef Steininger bauten die Viertklässler eine elektronische Schaltung. Heidi Heigl (Mitte), Geschäftsführerin des Vereins Technik für Kinder (TfK), Marietta Schropp, die das TfK-Projekt an der Grundschule organisiert (hinten, v.r.), Kermi-Ausbildungsleiter Florian Friedl und Schulleiter Erwin Müller schauten zu. − Foto: Kerscher

Plattling. Konzentriert schauten Viertklässler durch ihre Schutzbrillen, während sie mit einem Lötkolben vorsichtig einen Draht an einem Reisnagel, der als Kontakt dient, festlöteten. Ein Schaltplan, der auf eine Grundplatte aufgeklebt ist, zeigt ihnen...





1
2 3 ... 5


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige





− Foto: Birgmann

Einen Schutzengel hatte der Fahrer eines Chevrolet mit Deggendorfer Kennzeichen...



Trauern um ihren Zwerpinscher "Olli": Richard und Christel Fitzner. Der Hund wurde vermutlich mit Rattengift vergiftet.Foto: Sprung

Zwergpinscher "Olli" hat furchtbar gelitten. Der vierjährige Rüde hat am Montag einen mit Gift...



Zwischen der bisherigen Asylbewerber-Unterkunft und dem Bahngleis ist eine Container-Wohnanlage für die Erstaufnahmeeinrichtung entstanden. In einem ersten Bauabschnitt wird nun das Gebäude rechts im Hintergrund umgebaut. − Foto: Birgmann

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber, die in Deggendorf entsteht, "hat nichts mit der...



Verschafften sich ein Bild vom Zustand der Hütte: (v.l.) Stephan Rösch, Gerti Kröll, Werner Brandl, Markus Schwarz, Thomas Emberger, Daniela Fey, Maria und Franz Schmid. − Foto: Hahn

Hat die TSV-Skihütte am Arber eine Zukunft? Die Frage steht seit Jahren an, da die Hütte schon lange...



Seit 2008 geht Davide Consolaro an die Öffentlichkeit mit der Bitte, lärmende junge Autofahrer von der Graflinger Straße zu holen. Die Zeitungsartikel hat er alle aufgehoben. − Foto: Birgmann

Am Freitag um Mitternacht geht sie wieder zu Ende, die Saisonkennzeichen-Saison...





−Symbolfoto: PNP

Deutlich zu schnell war ein BMW-Fahrer am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße nahe des...



SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl. − Foto: Bircheneder

Zwei große Themenbereiche brennen der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl auf den Nägeln: eine...



Zwei Wochen haben Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei eine Großkontrolle auf der Autobahn A3 bei Hengersberg durchgeführt. − Foto: R. Binder

Beamte der Deggendorfer Verkehrspolizeiinspektion und der Bayerischen Bereitschaftspolizei führen...



Trauern um ihren Zwerpinscher "Olli": Richard und Christel Fitzner. Der Hund wurde vermutlich mit Rattengift vergiftet.Foto: Sprung

Zwergpinscher "Olli" hat furchtbar gelitten. Der vierjährige Rüde hat am Montag einen mit Gift...



−Symbolfoto: dpa

Es geht um die Wurst, im wahrsten Sinne des Wortes. Vor dem Landgericht Deggendorf war dies...





Über 2000 Euro los ist ein älterer Mann, der im Internet ein neues Auto kaufen wollte und dabei...



Das Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen wird heuer wieder in der Asambasilika Altenmarkt ein Adventskonzert geben. Wie bei den vorangegangenen Konzerten werden dabei auch die Alphornbläser und die Stubn-Musi auftreten. − Foto: Musikkorps

Auf eine außergewöhnlich gute Resonanz stößt das für Dezember angekündigte Adventskonzert des...



Ein Großaufgebot an Einsatzkräften hatte sich auf der Rusel versammelt, um nach dem Vermissten zu suchen. − Foto: Einsatzleitung

Glückliches Ende einer großen Suchaktion auf der Rusel: Die Einsatzkräfte haben am Montagnachmittag...



Seit über 30 Jahren arbeiten Heidi Weber (l.) und Roswitha Glashauser bei den Gillmeiers: Aus der Filiale in der Graflinger Straße sind sie nicht wegzudenken. Helmut Königsbauer will sie dort übernehmen, so wie alle 17 Verkäuferinnen. − Foto: Ingrid Gillmeier

Leicht haben es sich Ingrid und Helmut Gillmeier nicht gemacht mit ihrer Entscheidung: Sie ziehen...