• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




29.04.2015  |  05:00 Uhr

Sport ist etwas Wichtiges

Stolz auf ihre Ehrenurkunden waren die Schüler bei der Siegerehrung der Bundesjugendspiele in der Grundschul-Aula mit Rektor Erwin Müller. − Fotos: Saxinger

Plattling. Die Grundschule Plattling ist die zweitsportlichste Grundschule in ganz Niederbayern. Das ist "ganz ganz besonders", so Rektor Erwin Müller. Von 230 Schülerinnen und Schülern haben 111 das deutsche Sportabzeichen geschafft. Für diese herausragende Leistung bekam die Schule einen Scheck...





27.03.2015  |  05:00 Uhr

Beweglichkeit beim Geräteturnen

Mit Anlauf sprangen die Kinder schwungvoll über den Kasten, Genau beobachtet, von Lehrerin und Organisatorin Johanna Hurzlmeier (l.). − Foto: Meier

Plattling. Sport und Bewegung machen Spaß, das sollten Menschen schon im jungen Alter lernen. Denn: Wer rastet, der rostet. Viel trainiert wurde deshalb für den Grundschulwettbewerb Bundesjugendspiele im Geräteturnen. Die Plattlinger Grundschüler hatten sichtlich Spaß an dem Sportereignis...





25.03.2015  |  05:00 Uhr

Höchste Konzentration am Schachbrett

Die Anspannung und Konzentration war den Grundschülern aus Plattling (rechts) und Metten anzumerken. − Fotos: Hübl

Plattling. Einen überaus erfolgreichen Einstand feierten die Buben der Grundschulen Plattling, Moos und Metten in Neumarkt: Dort wurde der bayerische Grundschulcup zusammen mit den bayerischen Schulschachmeisterschaften aller Altersklassen veranstaltet...





25.03.2015  |  05:00 Uhr

Ganztags-Klasse als Unterrichtsmethode

"Schön" sagt die künftige Erstklässlerin Johanna (vorne): Ihr gefällt die Schule gut, auch der chinesische Bub Qii-Qii nickt. Das wiederum gefällt Rektor Erwin Müller (l.) Bürgermeister Erich Schmid (r.), 3. Bürgermeister Hans Schmalhofer (2.v.r.) und Ganztagsklassen-Lehrerin Petra Bichler (M.) − Fotos: Eichwald

Plattling . "Es kommt auf das Kind an", sagt Tanja Krieger. Für die zweifache Mutter haben Ganztags-Klassen, wie sie die Grundschule Plattling anbietet, Vor- und Nachteile. Töchterchen Magdalena, das heuer in die Schule kommt, will lieber in eine Regelklasse...





13.03.2015  |  05:00 Uhr

Was kommt nach der Grundschule?

In der Mensa stellten die jungen Besucher viele Fragen, die vom Rektor der Mittelschule, Josef Sperl, alle beantwortet wurden. − Fotos: Saxinger

Plattling. Jugendliche müssen sich die Frage stellen: "Was mache ich, wenn ich mit der Schule fertig bin?" Aber auch Grundschülern – und natürlich ihren Eltern – stellt sich die Frage, wie es nach den ersten vier Schuljahren weitergeht. Dazu durften sich die Viertklässler aus Otzing und...





1
2 3 4


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige





Mit mehreren Rasierklingen war eine Wurst gespickt und als Köder ausgelegt. − Foto: Neißendorfer

Einen hochgefährlichen Wurstköder, gespickt mit mehreren Rasierklingen, hat Revierpächter Manfred...



An der Martinskreuzung ist nun keine Abfahrt in den Tunnel mehr möglich. Umgeleitet wird eigentlich schon über die Stadtfeldstraße. Wer die Egger Straße bis zur Kreuzung weiter fährt, muss in die Detterstraße abbiegen. − Foto: Roland Binder

Seit Dienstagvormittag ist der Südtunnel in Fahrtrichtung Autobahn gesperrt...



Vertreter der Firma Liebherr, der Stadt und des Bauunternehmens setzten den symbolischen Spatenstich.

Startschuss für eine der größten Firmenansiedelungen der letzten Jahre in Deggendorf: Die...



An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von rund 17000 Euro. − Foto: Heinritz

Bei einem Unfall an der Kreisstraße DEG 38 und DEG 37 sind am Montag vier Personen leicht verletzt...



Die Seebacher Kinder sollen in Zukunft nicht mehr nach Hengersberg in die Mittelschule gehen...





Die Skizze zeigt, wie der Strand vor dem Hertie-Gebäude aussehen könnte: Eine 16 Meter lange und vier bis fünf Meter breite Kies-Fläche mit Liegestühlen, Spielgeräten und Pflanzen. Der Strandbereich ist eine Weiterentwicklung der Liegestuhl-Reihe, die während der Landesgartenschau dort stand. −Quelle: Stadt Deggendorf

Die Stadt setzt ihre Bemühungen fort, den Oberen Stadtplatz lebendiger zu gestalten...



Etwas oberhalb der Einmündung der Dr.Leicht-Straße soll künftig eine Mittelinsel das Überqueren der Egger Straße erleichtern. − F.: bi

Die Stadt reagiert auf die Forderungen der Bürgerinitiative "Gesundes und sicheres Wohnen am...



Mit mehreren Rasierklingen war eine Wurst gespickt und als Köder ausgelegt. − Foto: Neißendorfer

Einen hochgefährlichen Wurstköder, gespickt mit mehreren Rasierklingen, hat Revierpächter Manfred...



Das Südportal der Einhausung Süd. Die Weströhre (im Bild links) wird ab Dienstag geschlossen und umgerüstet. Ab 8. Juni soll die Oströhre (rechts) saniert werden und der Verkehr von der Autobahn – in "falscher Richtung" – durch die Weströhre fließen. − Foto: Binder

Die Deggendorfer Autofahrer müssen sich auf weitere Einschränkungen wegen der Tunnel-Sanierung...



−Symbolbild: dpa

Dreifach ist einer Perserkatze in Plattling (Landkreis Deggendorf) das hintere rechte Bein gebrochen...





Die Schwestern der Congregatio Jesu haben das Kloster Altenmarkt verlassen. Gestern verabschiedete sich die Pfarrei von ihnen in einem Festgottesdienst in der Asambasilika. − Foto: Kufner

Die acht Schwestern der Congregatio Jesu sind fort. Doch ihr segensreiches Wirken besteht weiter...