• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




27.03.2015  |  05:00 Uhr

Beweglichkeit beim Geräteturnen

Mit Anlauf sprangen die Kinder schwungvoll über den Kasten, Genau beobachtet, von Lehrerin und Organisatorin Johanna Hurzlmeier (l.). − Foto: Meier

Plattling. Sport und Bewegung machen Spaß, das sollten Menschen schon im jungen Alter lernen. Denn: Wer rastet, der rostet. Viel trainiert wurde deshalb für den Grundschulwettbewerb Bundesjugendspiele im Geräteturnen. Die Plattlinger Grundschüler hatten sichtlich Spaß an dem Sportereignis...





25.03.2015  |  05:00 Uhr

Höchste Konzentration am Schachbrett

Die Anspannung und Konzentration war den Grundschülern aus Plattling (rechts) und Metten anzumerken. − Fotos: Hübl

Plattling. Einen überaus erfolgreichen Einstand feierten die Buben der Grundschulen Plattling, Moos und Metten in Neumarkt: Dort wurde der bayerische Grundschulcup zusammen mit den bayerischen Schulschachmeisterschaften aller Altersklassen veranstaltet...





25.03.2015  |  05:00 Uhr

Ganztags-Klasse als Unterrichtsmethode

"Schön" sagt die künftige Erstklässlerin Johanna (vorne): Ihr gefällt die Schule gut, auch der chinesische Bub Qii-Qii nickt. Das wiederum gefällt Rektor Erwin Müller (l.) Bürgermeister Erich Schmid (r.), 3. Bürgermeister Hans Schmalhofer (2.v.r.) und Ganztagsklassen-Lehrerin Petra Bichler (M.) − Fotos: Eichwald

Plattling . "Es kommt auf das Kind an", sagt Tanja Krieger. Für die zweifache Mutter haben Ganztags-Klassen, wie sie die Grundschule Plattling anbietet, Vor- und Nachteile. Töchterchen Magdalena, das heuer in die Schule kommt, will lieber in eine Regelklasse...





13.03.2015  |  05:00 Uhr

Was kommt nach der Grundschule?

In der Mensa stellten die jungen Besucher viele Fragen, die vom Rektor der Mittelschule, Josef Sperl, alle beantwortet wurden. − Fotos: Saxinger

Plattling. Jugendliche müssen sich die Frage stellen: "Was mache ich, wenn ich mit der Schule fertig bin?" Aber auch Grundschülern – und natürlich ihren Eltern – stellt sich die Frage, wie es nach den ersten vier Schuljahren weitergeht. Dazu durften sich die Viertklässler aus Otzing und...





11.03.2015  |  05:00 Uhr

Spielerisch Konzentration fördern

Gute Stimmung herrschte am Ende des Konzentrationstraining in der Grundschul-Aula. Hinten von links: Jutta Loibl, Gabriele Schwenk, der Leiter der Caritas-Erziehungsberatung in Deggendorf, Horst-Udo Rieger, Rektor Erwin Müller, Monika Schrötter und Schulsozialarbeiterin Katrin Schreiner. −F.: Kellermann

Plattling. Neuland betreten derzeit die Plattlinger Grundschule und die Caritas-Erziehungsberatung. Erstmals findet ein Konzentrationstraining für Kinder von der 2. bis zur 4. Klasse in einer Schule statt. Bisher gab es zwei- bis dreima jährlich das Angebot nur zentral in Deggendorf...





1
2 3 ... 5


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige





−Symbolbild: dpa

Mit großem Aufgebot war am Sonntag und Montag nach einer 73-jährigen Plattlingerin gesucht worden...



Hereinspaziert zur Landesgartenschau: Im vergangenen Jahr blühten die Stadt und der Tourismus auf. Ergebnis ist ein sattes Plus bei den Übernachtungszahlen, das gestern im Kulturausschuss präsentiert wurde. − Foto: Archiv Roland Binder

Ein Plus von 8,8 Prozent bei den Übernachtungen und eine Steigerung bei den Ankünften um 10...



Die geehrten Mitglieder und die Vorstandschaft der Wehr mit 2. Bürgermeister Thomas Etschmann (v.r.) und KBM Konrad Seis. − Foto: Eiblmeier

Die Jahreshauptversammlung der FF Oberndorf hat am Samstag im Bürgerhaus stattgefunden...



Die geehrten Wasserwachtler mit Vorsitzendem Ludwig Helfrich (l.) , seinem Stellvertreter Martin Halser (4.v.r., leicht verdeckt), die bereits seit 30 Jahren der BRK-Wasserwacht angehören, und Plattlings drittem Bürgermeister Hans Schmalhofer (2.v.r.). − Foto: Stockner

Mit ihrem Engagement sind sie aus der Plattlinger Wasserwacht kaum noch wegzudenken...



Festlich gekleidet waren die Buben und Mädchen bei ihrer Konfirmation in der evangelischen Dreieinigkeitskirche. − Foto: Hahne

Die Buben im dunklen Anzug, die Mädchen in festlichen Kleidern und mit kunstvoll gelockten Haaren:...





Filmreife Szenen haben sich nach einem Diebstahl in Natternberg (Landkreis Deggendorf) abgespielt...



Die neue Kreisvorstandschaft: Josef Rosner (v.l.), Andrea Alber-Halmbacher, Wolf-Günther Bergs, Waltraud Thoma, der neue Vorsitzende Christian Heilmann, Schatzmeisterin Sophia Tröster und der neue Vorsitzende Daniel Wohlgemuth.

In der Kreisversammlung des Deggendorfer Kreisverbandes von Bündnis 90/Die Grünen wurde am...



Wer normal fährt, den stören die Hartgummipolster und "Bischofsmützen" entlang der Fahrstreifenbegrenzung nicht. − F.: Stadt

Nächste Woche beginnt die Tuning-Saison, wenn viele Autos mit Saison-Kennzeichen am 1...



Info zum Führungszeugnis (v. l.) Stellv.Jugendamtsleiter Florian Nowak, Sachbearbeiterin Gabriele Reichenthaler, Jugendamtsleiter Horst Reckerziegel, Lebensmittelkontrolleur Josef Schweiger, Ordnungsamtsleiter Markus Vierthaler und Bürgermeisterin Liane Sedlmeier. − Foto: Kufner

Das erweiterte Führungszeugnis für Ehrenamtliche stößt in manchen Vereinen derzeit noch auf heftige...



Auf der Graflinger Straße hatte sich die Polizei im vergangenen Jahr postiert, um Raser abzuschrecken und Unverbesserliche aus dem Verkehr zu ziehen. − Foto: Archiv Süß

Den Rasern den Spaß verderben – das haben sich Polizei und Ordnungsamt der Stadt Deggendorf...





Die Freude ist groß: Im Mai wird Freddy Ortmeier erstmals in Aldersbach die Veranstaltung zur Wahl der Weißbierkönigin moderieren. Rund 3000 Zuschauer werden dazu erwartet. Dass er dafür ausgewählt wurde, ist für ihn nicht nur eine Ehre, sondern auch eine enorme Motivation. − Foto: Hahne

Anzusehen ist es ihm nicht: Er ist immer gut drauf, verbreitet gute Laune. Dieses Strahlen...