• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.09.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


  • Artikel 106 / 129
  • Pfeil
  • Pfeil





  • Auch von den Häuserschluchten des Zentrums aus hat man das Meer stets im Blick.
    Artikel Panorama
    Etwa außerhalb des geschäftigen Zentrums dominieren schließlich Holzhäuser in allerlei Farben.
    Artikel Panorama
    Dieses schlossartige Gebäude ist selbst für Einheimische noch ein Hingucker.
    Artikel Panorama
    Ein schmuckes Häuschen samt Brunnen steht am Eingang zum Public Gardens. Im Sommer gibt's hier kühles Eis.
    Artikel Panorama
    Blumenbilder im viktorianischen Stil Englands sind von Frühling bis Herbst im Public Gardens zu bewundern.
    Artikel Panorama
    Diese gut genährten Gänse sind die inoffiziellen Maskottchen des Public Gardens.
    Artikel Panorama
    Und auch die Titanic hat es in die Erholungs-Oase der Stadt geschafft - zumindest in Miniatur-Ausgabe.
    Artikel Panorama
    Alt vs. neu: Von diesem Gartenpavillion aus hat man stets die Skyline im Blick.
    Artikel Panorama
    Enten beobachten, wie die Miniatur-Titanic im Teich treibt.
    Artikel Panorama
  • London? Nein! Auch vor der Zitadelle in Halifax wird in eglischen Stil gewacht.
    Artikel Panorama
    Mit diesen blauen Doppeldecker-Bussen lassen sich schnell viele Sehenswürdigkeiten der Stadt abfahren.
    Artikel Panorama
    Die Aussicht von der Zitadelle, die auf einer Anhöhe liegt: Wie in vielen Großstädten stehen die Baukräne auch in Halifax nie still.
    Artikel Panorama
    Große ausrangierte Anker liegen direkt am Hafen der Provinzhauptstadt.
    Artikel Panorama
    Nicht nur Menschen, auch Möwen, rasten gern im Hafenareal.
    Artikel Panorama
    Auch einige ältere Schiffe liegen in Halifax noch vor Anker.
    Artikel Panorama
    Die Schifffahrtsgeschichte wird im Seefahrtsmuseum direkt am Hafen erzählt. Hier gibt es auch eine Dauerausstellung zum Titanic-Unglück.
    Artikel Panorama
    Der Papagei begrüßt die Museumsgäste.
    Artikel Panorama
    So wurde früher mit Piraten umgegangen. Zur Abschreckung wurden die Leichen an der Hafeneinfahrt aufgehängt.
    Artikel Panorama
  • Die kanadische Flagge ist in ganz Halifax präsent.
    Artikel Panorama
    Die weiße Stadtuhr von Halifax unterhalb der Zitadelle gilt als das Wahrzeichen der Stadt.
    Artikel Panorama
    Etwas außerhalb des Zentrums liegen über 100 Opfer der Titanic begraben.
    Artikel Panorama
    Stofftiere schmücken das Grab eines einst unbekannten Kindes, das mittels DNA-Test erst vor wenigen Jahren identifiziert wurde.
    Artikel Panorama
    Dieser Grabstein ist ein beliebter Anlaufpunkt, auch wenn hier nicht Jack Dawson aus dem Kinofilm begraben liegt.
    Artikel Panorama
    Nicht weit weg von Halifax liegt Peggy's Cove. Das Dörfchen hat nicht nur einen kleinen schmucken Hafen,...
    Artikel Panorama
    ... sondern auch einen bekannten Leuchttürmen, der zu den meistfotografierten Gebäuden in ganz Nova Scotia zählt.
    Artikel Panorama
    Im Restaurant am Leuchtturm gibt es stets fangfrischen Hummer: Für  Touristen wie Maria nebst Lätzchen und Ess-Anleitung.
    Artikel Panorama
    In diesen Fallen werden Hummer in Nova Scotia gefangen.
    Artikel Panorama

Halifax ist die Hauptstadt der ostkanadischen Provinz Nova Scotia. Das Stadtbild wird geprägt von britischer Vergangenheit, dem weitläufigen Hafengelände und vielen schmucken Holzhäusern. Zudem finden sich an vielen Stellen Verbindungen zum Schiffsunglück der Titanic. Fotos: Gregor Wolf



Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am



PNP-Ratgeber Urlaub & Reise


Ratgeber Reise und Urlaub

Ratgeber Reise & Urlaub durchsuchen:
suchen



Springen Sie zu einer Kategorie:


Alle PNP-Ratgeber:


Neue Fotostrecken






−Symbolfoto: dpa

Mit vereinten Kräften haben eine Frau und ihre Tochter in Oberbayern einen Sex-Täter in die Flucht...



 - Foto: dpa

Die bayerische Landeshauptstadt wird immer mehr zur ersten Anlaufstelle von Flüchtlingen...



−Polizei

Drei Personen sind bei einem Unfall in Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) am Montagabend verletzt...



Im Quarantänebecken im Tiergarten in Straubing muss der Waller vier bis sechs Wochen bleiben. − Foto: Meier

Einen gigantischen Fang – nicht was die Größe betrifft, sondern die Seltenheit –...



In der Diskussionsrunde "Hart aber Fair" nannte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann Schlagersänger Roberto Blanco "einen wunderbaren Neger". − Fotos: Georg Gerleigner, Andreas Gebert/dpa; Montage: red

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat in der ARD-Sendung "Hart aber Fair" den Sänger...





In der Diskussionsrunde "Hart aber Fair" nannte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann Schlagersänger Roberto Blanco "einen wunderbaren Neger". − Fotos: Georg Gerleigner, Andreas Gebert/dpa; Montage: red

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat in der ARD-Sendung "Hart aber Fair" den Sänger...



Daimler-Chef Dieter Zetsche: "Wer die Vergangenheit kennt, darf Flüchtlinge nicht abweisen." - Foto: Uwe Anspach

100 Prominente aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Sport haben sich in der "Bild am...



Vor allem um den Schutz Jugendlicher geht es der Drogenbeauftragten. − Foto: dpa

Abends kein Alkohol mehr in Kiosken und Tankstellen? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung...



Kam zwar nicht zum Einsatz, schrieb aber fleißig Autogramm: Robert Lewandowski. - Foto: Manuel Birgmann

Für den FC-Bayern-Fanclub "Red Power Patersdorf/Deggendorf" ist am Sonntag ein Traum endlich in...



Mit Atemschutzmasken und einer Wärmebildkamera durchsuchten die Einsatzkräfte das Mehrfamilienhaus in der Bierfeldstraße in Viechtach. Gefunden haben sie nichts. − Fotos: Ober

Weil die Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Bierfeldstraße in Viechtach am Freitag kurz vor...





Dr. Fritz Haas. − Foto: Haas

Der lange Rechtsstreit zwischen Dr. Fritz Haas und seinem früheren Arbeitgeber...



Wegen ihrer geschichtlichen Bedeutung und landschaftlichen Wirkung liegt nicht nur dem Staatlichen Bauamt Passau an der Erhaltung der Riedbachbrücke entlang der B85 bei Viechtach. Gleichzeitig erwägt die Behörde auch einen Ersatzneubau als mögliche Lösung. − Fotos: Zweifel

In der Angelegenheit der schadhaften Riedbachbrücke entlang der Bundesstraße 85 bei Viechtach laufen...



An den weiß-türkisen Flecken in den Scherengelenken sind die Signalkrebse zu erkennen. Die aggressiven Tierchen aus Nordamerika vertreiben zunehmend die heimischen Edelkrebse. −Foto: dpa

In der Isen treibt er sich bereits rum, auch in der Mangfall wurde er gesichtet...



−Symbolfoto: dpa

Mit vereinten Kräften haben eine Frau und ihre Tochter in Oberbayern einen Sex-Täter in die Flucht...



Die nächste Baustelle auf der A3 kündigt sich an: Ab Montag beginnen die Vorarbeiten, um den Fahrbahnbelag in Richtung Passau-Süd zu erneuern. − Foto: Schlegel

Von Mitte April bis Ende Juli wurde gebaut, Staus inklusive. Dann war ein Monat Ruhe...







Anzeige