• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




07.03.2014  |  05:00 Uhr

Aufmüpfiges Verhalten ist normal

Ein Team für junge Menschen: St. Erhard-Schulleiter Stephan Eichinger und Elisabeth Vornehm. − Foto: Bachmeier

Plattling. Gute Tipps in Sachen Pubertät erfuhren kürzlich Eltern und Erzieher in einem von Elisabeth Vornehm gehaltenen Abendreferat in der Berufsschule St. Erhard. Dabei sah die Sozialfachfrau, die zum Kriseninterventionsteam der Schule gehört, diese Phase des Erwachsenenwerdens nicht nur als...





17.12.2013  |  05:00 Uhr

Erlebnispädagogik ein wertvoller Bestandteil

Der Niederseilgarten der St.-Erhard-Schule ist ein voller Erfolg - für Schüler und Lehrer. Mittlerweile finden hier auch regelmäßig Lehrerfortbildungen statt.  − Foto: Vornehm

Plattling. Sozialarbeiterin Elisabeth Vornehm erinnert sich: "Ganz am Anfang unseres großen Projekts ,Erlebnispädagogik’, im Jahr 2000, stand eine interne Lehrerfortbildung." Dabei ging es um das Thema "Elemente der Erlebnis- bzw. Waldpädagogik"...





27.11.2013  |  05:00 Uhr

Schüler nehmen Kiosk selbst in die Hand

Ein prächtiges Buffet war angerichtet beim Kioskfest, doch Schulleiter Stephan Eichinger (r.) erklärte den Ehrengäste (Mitte) erst noch den Projektgedanken, Steffi Stelzl (5.v.l.) sorgte für den musikalischen Höhepunkt .

Plattling. Rote Schürze, weißes T-Shirt: die "Kiosk-Schüler" der Berufsschule St. Erhard sind nicht zu übersehen. Nach zweieinhalb Monaten Vorbereitung wurde der Start für das Projekt "Kiosk" gestern mit einem Fest gefeiert. 200 Schüler und Lehrer sind täglich an der St...





27.11.2013  |  05:00 Uhr

NAMENTLICH IN DER PZ

Einstimmung auf die Adventszeit Plattling. Die Eröffnung der Winterwerkschau "Krippenfest" am Sonntag vor und im Atelier von Kirsten Plank war zugleich eine Einstimmung auf die Adventszeit. Direkt am Erlenweg begrüßte eine lebende Krippe die Besucher...






Neue Fotostrecken





25.10.2013  |  05:00 Uhr

Ein Bischof ganz nahe am Menschen

Für jeden der Schüler, denen er bei seinem Rundgang in der Berufsschule St. Erhard begegnete, hatte Bischof Rudolf ein persönliches Wort. Schulleiter Stephan Eichinger (3.v.r.) und Michael Eibl (vorne), Direktor der Katholischen Jugendfürsorge Regensburg, erläuterten ihm die Einrichtung.Weitere Fotos des Besuchs im Internet unter <a href="http://www.pnp.de/fotostrecke" target="_blank">www.pnp.de/fotostrecke</a>  − Fotos: Hahne

Plattling. Der Zeitplan war eng, trotzdem wollte Bischof Rudolf Voderholzer gestern Vormittag zu Fuß von der Berufsschule St. Erhard zum Empfang im Rathaus gehen. "Eine Stadt muss man sich ergehen", sagte er. Es war der erste "bewusste" Besuch Voderholzers, der am 26...




Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige





Noch ein paar Handgriffe, dann kann es losgehen: Am Freitag wird die Landesgartenschau in Deggendorf eröffnet. − F.: Roland Binder

Seit dem Jahr 2007 fiebern die Deggendorfer der Landesgartenschau entgegen – am Freitag ist...



777 PS stecken in der Riesenfräse, die derzeit auf der Rusel im Einsatz ist. Sie ist damit die größte Straßenfräsmaschine Bayerns. − Foto: Binder

Bayerns größte Straßenfräsmaschine frisst sich zurzeit auf der Rusel durch den Asphalt: Noch bis...



Ein störrischer Esel wurde laut Animals United mittels Mistgabel und Lader angeschoben. Die Bauhof-Mitarbeiter bestreiten dies: Der Lader habe das Tier nicht angeschoben, sondern sollte den Esel nur hindern, wieder zurückzuweichen. − Foto: Weikelstorfer

Der Vorwurf der Tierquälerei am Osterhofener Rossmarkt zum Palmsonntag (die PNP berichtete) schlägt...



Kehrt Iggensbach den Rücken: Geschäftsleiter Michael Bauer.

Wenn Wolfgang Haider seine Amtsgeschäfte als neuer Bürgermeister der Gemeinde Iggensbach am 1...



− Foto: Archiv dpa

Nur noch wenige Tage ist Plattlings 2. Bürgermeister Michael Weiderer im Amt und eine besondere...





Der verängstigte Esel wollte nicht auf den Hänger, deswegen wurde das Tier mit einem Lader und einer Mistgabel getrieben. − Foto: Weikelstorfer

Der Osterhofener Rossmarkt samt Kutschenzug hat auch heuer am Palmsonntag Tausende von Besuchern in...



Die Justiz erklärt den Fall des Plattlinger Ex-Millionärs Luxi (links) für beendet. Anwalt Volker Thieler (rechts) legt gegen die Einstellung des Verfahrens gegen die Lebensgefährtin des im März verstorbenen Luxi Beschwerde ein. − Fotos: PNP

Ist der einstige und mittlerweile verstorbene Millionär Georg Luxi nun von seiner Lebensgefährtin...



− Foto: Archiv dpa

Nur noch wenige Tage ist Plattlings 2. Bürgermeister Michael Weiderer im Amt und eine besondere...



Die Osterkerze in der evangelischen Christuskirche in Osterhofen entzündete Pfarrer Christoph Keller. − Foto: Kufner

Ostern ist das älteste und wichtigste Fest der Christenheit. In der Osternacht feiern Gläubige aller...



Mithras tötet den Stier und überwindet die "alte Welt", sagt Museumsleiterin Dr. Eva Bayer-Niemeier. Der Abguss dieses Frankfurter Reliefs aus der Archäologischen Staatssammlung wird in der Ausstellung im Museum Quintana gezeigt. − F.: Hirtler-Rieger

Das Gedankenspiel ist faszinierend: Was wäre gewesen, wenn Mithras, dessen Geheimkult zeitlich mit...





777 PS stecken in der Riesenfräse, die derzeit auf der Rusel im Einsatz ist. Sie ist damit die größte Straßenfräsmaschine Bayerns. − Foto: Binder

Bayerns größte Straßenfräsmaschine frisst sich zurzeit auf der Rusel durch den Asphalt: Noch bis...





Beiträge unserer Leserreporter