• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




26.05.2014  |  05:00 Uhr

Überraschende Einsichten

Einblicke gewährte Schulleiter Stephan Eichinger (v.l.) Kreishandwerksmeister Armin Stöckel, Geschäftsführer Andreas Mühlbauer und Obermeister Johann Günthner. − Foto: Schule

Plattling. "Überraschende und veränderte Einsichten" stellte Kreishandwerksmeister Armin Stöckel am Ende eines Besuchs der St. Erhard-Schule in Plattling fest. Auf die Einladung der Berufsschule St. Erhard hin fand sich die neu formierte Führungsspitze der Kreishandwerkerschaft Donau-Wald mit ihrem...





28.05.2014  |  05:00 Uhr

Theke von Jugendlichen für Jugendliche

Jute-Leiterin Brigitte Wölfl (l.) freute sich über den guten Besuch beim Tag der offenen Tür und bedankte sich besonders beim Leiter der Berufsschule St. Erhard, Stephan Eichinger (6.v.r. ), und bei Bürgermeister Erich Schmid (5.v.r.) und der Stadt für die Unterstützung. − Fotos: Bachmeier

Plattling. Über "Neuanschaffungen, die sich an der Lebenswelt und den Interessen der Kinder und Jugendlichen orientieren", freute sich am Sonntagnachmittag die Leiterin des Plattlinger Jugendtreffs, Brigitte Wölfl: Beim Tag der offenen Tür im Jugendtreff in der Molkereistraße wurde die neue...





23.05.2014  |  05:00 Uhr

Geburtstagsmenü für den Rektor

Auch einen kleinen Geburtstagskuchen samt Kerze gab es für Rektor Josef Sperl (2.v.l.), der sich freute sein Geburtstagsmenü "im Kreise lieber Freunde" – (v.r. ) Wilhelm Bernard, die Bürgermeister Johannes Schmid, Erich Schmid und Jutta Staudinger, die Lehrkräfte Christine Geiger, Manuela Baur, Angela Kaiser und Barbara Lang (verdeckt) Schulsekretärin Michael Loidl und Konrektor Günther Geiger – zu genießen. − Foto: Hahne

Plattling. Aufgeregt waren die zehn Mädchen und ein junger Mann der neunten Klasse selbst dann noch, als schon alles angerichtet war: Nicht nur ihre Lehrer nahmen zum Qualiprüfungsessen an der gedeckten Tafel Platz, es waren dazu gestern auch wieder Ehrengäste aus dem Schulverband in die Küche der...





07.03.2014  |  05:00 Uhr

Aufmüpfiges Verhalten ist normal

Ein Team für junge Menschen: St. Erhard-Schulleiter Stephan Eichinger und Elisabeth Vornehm. − Foto: Bachmeier

Plattling. Gute Tipps in Sachen Pubertät erfuhren kürzlich Eltern und Erzieher in einem von Elisabeth Vornehm gehaltenen Abendreferat in der Berufsschule St. Erhard. Dabei sah die Sozialfachfrau, die zum Kriseninterventionsteam der Schule gehört, diese Phase des Erwachsenenwerdens nicht nur als...






Neue Fotostrecken





17.12.2013  |  05:00 Uhr

Erlebnispädagogik ein wertvoller Bestandteil

Der Niederseilgarten der St.-Erhard-Schule ist ein voller Erfolg - für Schüler und Lehrer. Mittlerweile finden hier auch regelmäßig Lehrerfortbildungen statt.  − Foto: Vornehm

Plattling. Sozialarbeiterin Elisabeth Vornehm erinnert sich: "Ganz am Anfang unseres großen Projekts ,Erlebnispädagogik’, im Jahr 2000, stand eine interne Lehrerfortbildung." Dabei ging es um das Thema "Elemente der Erlebnis- bzw. Waldpädagogik"...




Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige





Der Unfall auf der A3 am 22. Juli 2014. − Foto: Roland Binder

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am...



− Foto: dpa

Der unbekannte Foto-Spanner, der am vergangenen Mittwoch in Zwiesel zwei junge Frauen belästigt hat...



In der Graflinger Straße und etlichen weiteren musste die Feuerwehr gegen überlaufende Gullys kämpfen. − Fotos: FF Deggendorf

In Atem gehalten hat der starke Regen am Montagabend und Dienstagvormittag die Deggendorfer...



Archivfoto: PNP

Heftige Sommergewitter haben in der Nacht zum Dienstag über Niederbayern getobt...



Steigt der Pegel der Isar, so steigt auch der im Ersatzfließgewässer, es ufert bereits bei einem jährlichen Hochwasser aus. In diesen Überschwemmungsgebieten befürchtet die Stadt neue Staunzenbrutstätten. Sie muss dann dort verstärkt bekämpfen. − Foto: Hahne

Mit dem Ersatzfließgewässer für die Stützkraftstufe Pielweichs soll wieder eine "Dynamik" des...





Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...



Heinz Peter Meidinger, Schulleiter in Deggendorf, wünscht sich eine "echte G9-Option". − F.: PNP

Das Volksbegehren der Freien Wähler für ein Wahlrecht von Eltern und Schülern zwischen acht- (G8)...



Ein Holzsteg führt in den schilfbewachsenen Schwimmteich. "Dieser Ort ist perfekt für die Pyjama-Party", finden die Veranstalter Elec Brown (links) und Andreas Weidgans. − Foto: Roland Binder

So schnell wird aus einem Haus das "Mansion Eid" und aus einem Zuhause eine stylische Location...



Prächtiges Barock-Ambiente und eine extrem gute Akustik weist der Festsaal im Kloster Damenstift auf. Dies wollen Brigitte Lechner und Kersten Wagner für eine Konzertreihe nutzen: Künftig soll es jährlich drei Kammerkonzerte geben. − Foto: Schwarzbözl

Er ist einer der schönsten Barock-Räume im Landkreis: Der Festsaal im Kloster Damenstift im Ortsteil...



− Foto: Binder

Für hitzige Diskussionen sorgen die Planungen für den Hochwasserschutz im Markt Winzer...





Zwölf junge Männer schafften die Eins vor dem Komma. Die vier besten Michael Schrattenberger (1,58), Stefan Schlaipfer (1,55), Stefan Haberl und Maximilian Steckenbiller (je 1,45) bekamen neben den Silbermedaillen ein Präsent dazu. − Foto: Fotostudio Obendorfer

Die jungen Männer zeigten sich von ihrer besten Seite: engagiert, gut gekleidet und redegewandt...



Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...



3000 Besucher lauschten den Klängen der 170 Streicher, Bläser, Schlagzeuger und Sänger. −F: Sagstetter

"Omnia sol temperat, purus et subtilis - alles macht die Sonne mild, sie, die reine zarte" sang...



Der Unfall auf der A3 am 22. Juli 2014. − Foto: Roland Binder

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am...



Heinz Peter Meidinger, Schulleiter in Deggendorf, wünscht sich eine "echte G9-Option". − F.: PNP

Das Volksbegehren der Freien Wähler für ein Wahlrecht von Eltern und Schülern zwischen acht- (G8)...





Beiträge unserer Leserreporter