• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




28.07.2015  |  05:00 Uhr

"Das Ziel vor Augen" setzt Kräfte frei

1,0 im Berufsschulzeugnis: (v.l.) Johannes Magin, Bürgermeister Erich Schmid und Schulleiter Stephan Eichinger gratulierten Ramon Rotarius (vorne) zu diesem Superergebnis. − Fotos: Kellermann

Plattling. 205 Schulabgänger verabschiedete die Berufsschule St. Erhard am Freitagnachmittag. 92,5 Prozent der Schüler bestanden ihre Prüfungen. Und der Schulbeste, Ramon Rotarius konnte gar einen Berufsschul-Notenschnitt von 1,0 erreichen. 66 Personen, Schulleitung, Lehrer...





04.07.2015  |  05:00 Uhr

Vierter Platz für die Junggärtner

Landeten auf Platz 4: Denise Poiger und Roman Rotarius beim Landesentscheid. −F.: Schule

Plattling. Der bayerische Landesentscheid des Berufswettbewerbs für Junggärtnerinnen und Junggärtner fand kürzlich auf dem Gelände des botanischen Gartens, in Augsburg statt. Mit dabei waren zwei Schüler der Berufsschule St. Erhard, die einen vierten Platz erreichten...





12.03.2015  |  05:00 Uhr

Spitzenplätze für junge Gärtner

Bei der Siegerehrung an der Berufsschule St. Erhard (v.l.): Ramona Lenk, Tizian Stephan, Lisa Beiderbeck, Christian Eberl, Benjamin Ammerseder, Christian Brem, Michael Timo Gegenfurtner, Denise Pögerl und Roman Rotarius mit den Fachlehrern Jutta Herrmann (l.) und Sepp Gilch (2.v.r.) sowie Schulleiter Stephan Eichinger (4.v.r.). − Foto: Meier

Plattling. Ein stolzer Schulleiter: Ganz tolle Leistungen hätten die Auszubildenden beim Berufswettbewerb für junge Gärtner unter der Schirmherrschaft von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt erzielt, stellte der Leiter der Berufsschule St...





Plattling  |  05.03.2015  |  09:41 Uhr

"Förderschulen sind ein guter Ort zum Lernen"

Ein Schüler-Kunstwerk hängt im Büro des Schulleiters von St. Erhard, Stephan Eichinger. Es entstand in einem schulinternen Wettbewerb. − Foto: Kellermann

Stephan Eichinger lehnt sich zurück, überlegt, überlegt nochmal, rückt sich seine Antwort zurecht. Was soll er sagen, wenn die Passauer Uniprofessorin Christina Schlenz im Zuge der Inklusionsdiskussion an Bayerns Schulen einfach so behauptet: "Förderschulen sollten großteils aufgelöst werden"...





26.02.2015  |  05:00 Uhr

NAMENTLICH IN DER PZ

Begeisterung über die besondere Schule Plattling. Schon das Gebäude an der Georg-Eckl-Straße ist beeindruckend und für eine Schule außergewöhnlich. Die meisten Plattlinger kennen die St. Erhard Schule, in der derzeit rund 570 Schülern in den unterschiedlichsten Berufen ausgebildet werden...




Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige





Ein Traum geht in Erfüllung für den Bayern-Fanclub "Red Power": Der FC Bayern kommt nach Deggendorf...



−Symbolbild: Konrad Kellermann

Seit Jahren fordert die Region, die Bahnstrecke zwischen Plattling und Landshut zweigleisig...



Dr. Fritz Haas. − Foto: Haas

Der lange Rechtsstreit zwischen Dr. Fritz Haas und seinem früheren Arbeitgeber...



Ballgefühl und Talent hat er: Florian Fischer, rechts mit seinem Vater Fritz, freut sich sehr auf das Traumspiel am Sonntag gegen den FC Bayern München. Der 36-jährige Plattlinger spielt normalerweise im Mittelfeld, ist aber auf dem Platz eine Allzweckwaffe. − Foto: Klinghardt

Fußball ist seine Leidenschaft. Seit 30 Jahren, seit er sechs war, steht Florian Fischer auf dem...



− Foto: Jäger

Der Anhänger eines landwirtschaftlichen Gespanns ist am Samstag gegen 7 Uhr im Kreisverkehr...





Ihren Platz in der Natur fordern auch Sportvereine ein: Die Mountainbiker Michael Stieglbauer und Mona Eiberweiser üben auf einer ausgewiesenen Trainingsstrecke bei St. Englmar im Bayerwald. − Foto: Andi Meyer

"Sperrt man Straßen, weil es Verkehrsrowdys mit Unfalltoten gibt?" Martin Eiberweiser...



Damit geschiedene Väter ihre Kinder besuchen können, sucht eine deutschlandweite Organisation Gastgeber im Raum Deggendorf. − F.: Birgmann

200 Kilometer trennen ihn von seinem zwei Jahre alten Sohn und dessen Mutter...



Fichtenbestände sorgfältig überprüfen: Revierleiterin Susanne Hauke und Geschäftsführer Wolfgang Mayerhofer warnen vor dem Borkenkäferbefall. − Foto: Heigl

Der heiße und trockene Sommer sorgt dafür, dass Waldbesitzer mit extrem hohen Befallsraten des...



Zwei Asphaltfertiger fahren auf der A3 zwischen Schwarzach und Metten nebeneinander her: Rund 5000 Tonnen Material pro Tag werden bei der Erneuerung der Fahrbahn verbraucht. − Fotos: Manuel Birgmann

Der Verkehr auf der A3 bei Metten fließt. Das ist durchaus eine Nachricht wert...



Dr. Fritz Haas. − Foto: Haas

Der lange Rechtsstreit zwischen Dr. Fritz Haas und seinem früheren Arbeitgeber...





Fichtenbestände sorgfältig überprüfen: Revierleiterin Susanne Hauke und Geschäftsführer Wolfgang Mayerhofer warnen vor dem Borkenkäferbefall. − Foto: Heigl

Der heiße und trockene Sommer sorgt dafür, dass Waldbesitzer mit extrem hohen Befallsraten des...



Dr. Fritz Haas. − Foto: Haas

Der lange Rechtsstreit zwischen Dr. Fritz Haas und seinem früheren Arbeitgeber...