14.11.2012

Borkenkäfer bohrt sich durch den Kurwald



Hier hat der Käfer schon gewütet: Klaus Dürr, Leiter der Kurgärtnerei, zeigt ein Stück Rinde, in das der Borkenkäfer Gänge gebohrt hat. Ein großes Stück Kurwald musste wegen des Schädlings abgeholzt werden.  − Foto: Jörg Schlegel

Hier hat der Käfer schon gewütet: Klaus Dürr, Leiter der Kurgärtnerei, zeigt ein Stück Rinde, in das der Borkenkäfer Gänge gebohrt hat. Ein großes Stück Kurwald musste wegen des Schädlings abgeholzt werden.  − Foto: Jörg Schlegel

Hier hat der Käfer schon gewütet: Klaus Dürr, Leiter der Kurgärtnerei, zeigt ein Stück Rinde, in das der Borkenkäfer Gänge gebohrt hat. Ein großes Stück Kurwald musste wegen des Schädlings abgeholzt werden.  − Foto: Jörg Schlegel


Es war keine so gute Nachricht, die Wohlfühlthermen-Werkleiter Dieter Lustinger dem Zweckverband in seiner jüngsten Sitzung mitgeteilen musste: Der Borkenkäfer frisst sich durch den Kurwald, deshalb musste heuer schon eine größere Fläche abgeholzt werden.

 Spaziergänger dürften sich schon seit dem Sommer gewundert haben: Immer wieder musste der Bauhof oder eine Spezialfirma anrücken, um einzelne Bäume, aber auch größere Flächen aus dem Kurwald abzuholzen. Schuld ist ein kleiner, brauner Käfer, der Gänge in Baumrinde und Holz bohrt und dessen Brut sich von den saftführenden Schichten des Baumes ernährt. So stirbt der Baum mit der Zeit ab, und das ist im Kurwald inzwischen bei vielen Fichten der Fall.

 Abgeholzte, nicht entrindete Baumstämme seien laut Fachleuten der Grund dafür, warum sich vor einigen Jahren der Borkenkäfer in den Wald eingenistet hat, erklärt Lustinger. "Darum musste jetzt wieder ein größerer Flecken weggenommen werden, ich schätze 30 bis 40 Bäume, um die Sache in den Griff zu bekommen." In Absprache mit dem zuständigen Förster wurden erst immer wieder einzelne, befallene Bäume herausgenommen, "aber man wird dem Käfer nicht Herr", bedauert Lustinger. − rotMehr zum Thema lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der PNP Pocking/Bad Griesbach.



article
583588
Bad Griesbach
Borkenkäfer bohrt sich durch den Kurwald
Es war keine so gute Nachricht, die Wohlfühlthermen-Werkleiter Dieter Lustinger dem Zweckverband in seiner jüngsten Sitzung mitgeteilen musste: Der Borkenkäfer frisst sich durch den Kurwald, deshalb musste heuer schon eine größer
http://www.pnp.de/_em_cms/globals/print.php?em_ssc=LCwsLA==&em_cnt=583588&em_loc=44&em_ref=/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/pocking_bad_fuessing_bad_griesbach/&em_ivw=pocking
2012-11-14 20:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/14/teaser/121114_1636_29_38205728_141112baum1_teaser.jpg
news

URL: http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/pocking_bad_fuessing_bad_griesbach/583588_Borkenkaefer-bohrt-sich-durch-den-Kurwald.html
© 2014 pnp.de